Frage von Hasan11, 47

Bewerbungsfoto: Muss das sein?

Auf Bildern sehe ich ganz schlecht aus. Bin unfotogen,

Antwort
von Othetaler, 17

Ein Gesetz, dass du deinen Bewerbungen ein Foto beilegen musst, gibt es natürlich nicht.

Aber viele Personaler sortieren Bewerbungen ohne Foto gleich aus. Ist leider so. Und oft werden Fotos auch ausdrücklich verlangt.

Antwort
von Dackodil, 12

Es kann sein, daß der Personaler Bewerbungsmappen ohne Foto gleich in Ablage P befördert.

Man selbst kann immer schlecht beurteilen, wie man auf Bildern aussieht oder wirkt.

Für ein so wichtiges Foto sollte man das Geld für einen Profi locker machen.
Also geh zu einem Fotografen. Der wird dich gekonnt in Szene setzen.

Viel Erfolg bei der Bewerbung

Antwort
von Samila, 11

du empfindest das nur, weil du dich im spiegel ganz anders siehst. alle menschen sehen dich aber so wie auf dem foto. ohne foto wirst du es schwer haben mit einer bewerbung

Antwort
von Kuestenflieger, 6

bilder bei bewerbungung : es darf gelächelt werden , es darf seitlich sein .

ein foto verrät im voraus viel vom menschen, ersetzt manchen satz . machs beste mit dem profi-fotografen  oder zweien .

Antwort
von kunibertwahllos, 7

die frage ist willst du mehr Chance´n haben oder nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten