Frage von xImCyriix, 50

Bewerbungsemail überprüfen, bitte eine Korrektur?

Hey, ich habe hier ein Problem und zwar habe ich schon sehr lange nicht mehr von der Firma gehört in dem ich mich beworben hatte deshalb möchte ich noch eine Mail schreiben und dabei brauche ich Hilfe den ich habe noch einpaar Defizite bei der deutschen Grammatiken. Deshalb währe ich froh ob Ihr mir dies vielleicht korrigieren könntet da ich diese Ausbildungsstelle unbedingt möchte.

Die Mail

Guten Frau ...

Es sind wieder einigen Wochen vergangen seitdem ich mich bei Ihnen für die freie Ausbildungsstelle als Fachman öV beworben habe. Seit unserem letzten telefonischen Gespräch habe ich nicht mehr neues gehört deshalb wollte ich frage wie der Stand zurzeit ist. Nach wie vor ist mein Interesse sehr gross für diese Ausbildungsstelle.

Freundliche Grüsse xImCyriix

So ich hoffe Ihr könnt mir helfen vielleicht noch etwas hinzufügen? Ich bitte euch auch einmal die Kommas zu überprüfen oder nicht geschriebene Kommas hinzufügen. Ich hoffe ebenfalls das mir jemand helfen kann. ich wünsche allen noch einen schönen Abend oder einen schönen Tag.

Antwort
von Ninni381, 18

Sehr geehrte Frau ...,

bezogen auf das angenehme Telefongespräch vom X.Y.2016, möchte ich mich hiermit sehr gerne über den neuesten Stand des Bewerbungsprozesses informieren. An der Ausbildungsstelle zum Fachmann öV besteht meinerseits weiterhin überaus großes Interesse, und über eine positive Mitteilung würde ich mich wirklich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

...

Kommentar von xImCyriix ,

Zuerst mal ich danke dir für deine Hilfe aber leider weis ich nicht mehr an welchen Tag wir das Gespräch hatten, hättest du vielleicht eine Idee wie man das umschreiben könnte?

Kommentar von Ninni381 ,

Vielleicht kannst du den genauen Tag des Telefonats in deiner Handy- bzw. Festnetzrechnung finden? Oder in der Anrufliste deines Handys?

Ansonsten könntest du den Anruf auch komplett weglassen und schreiben "Sehr geehrte Frau ..., hiermit möchte ich mich gerne über den neuesten Stand des Bewerbungsprozesses informieren. An der Ausbildungsstelle zum ..."

Antwort
von c1460431, 22

Sehr geehrte Frau ...

Es sind einige Wochen vergangen, seitdem ich mich bei telefonisch Ihnen für die freie Ausbildungsstelle als Fachman öV beworben habe. Seit unserem Gespräch habe ich nicht mehr neues gehört, weswegen ich hiermit nachfragen möchte, wie sich Ihr Unternehmen entschieden hat. Nach wie vor ist mein Interesse sehr groß für diese Ausbildungsstelle, da ich schon immer gerne ... werden wollte, großes Lernpotenzial und viel Gedukd mitbringe.

Um eine Antwort wird gebeten.

Freundliche Grüsse xImCyriix

Würde mich aber immer bei mehreren Stellen bewerben und wie es aussieht, wurdest du abgelehnt:/ Bewerb dich am besten gleich bei 3-4 neuen Stellen.

Kommentar von Olga1970 ,

"seitdem ich mich bei telefonisch Ihnen für die freie Ausbildungsstelle...", "habe ich nicht mehr neues gehört", "Nach wie vor ist mein Interesse sehr groß für diese Ausbildungsstelle..Aua, Aua - da bekommt man Zahnschmerzen. Also erstmal vor der eigenen Haustür kehren, ehe man andere belehrt. 

Kommentar von xImCyriix ,

Ich danke dir vielmals für deine Mühe aber leider kann ich mich irgendwie nicht identifizieren mit dem Text denn dieses Schreiben passt nicht zu mir.  Aber trotzdem ich danke dir vielmals für deine Mühe obwohl es paar Fehler hatte wie es Olga bemerkt hatte aber das ist ja natürlich menschlich.

Antwort
von Olga1970, 30

Hallo, ich würde es so schreiben:

Sehr geehrte Frau...,

es sind einige Wochen vergangen, seit ich mich bei Ihnen um die freie Ausbildungsstelle als Fachmann öV beworben habe. Seit unserem letzten Telefonat am... habe ich nichts mehr von Ihnen gehört , und möchte ich mit dieser Email nochmal in Erinnerung bringen und mich nach dem derzeitigen Stand erkundigen. Nach wie vor ist mein Interesse an der Ausbildungsstelle sehr groß. 

Ich würde mich freuen, bald eine Nachricht von Ihnen zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

xxxx

Kommentar von c1460431 ,

 , und möchte ich mit dieser Email nochmal in Erinnerung bringen und mich nach dem derzeitigen Stand erkundigen. 

vor dem "und" kein Komma und der zitierte Satz ist grammatikalisch falsch gestellt.

Kommentar von Olga1970 ,

Das sehe ich nicht so.

Kommentar von xImCyriix ,

Ich danke dir vielmals für deine Mühe. Dieser Text trifft wirklich auf meine Schreibweise zu. Nur kann ich mich zwischen deinem und Ninni's Schreiben entscheiden. Ich möchte noch anmerken, leider weis ich nicht mehr genau wann das Telefonat statt gefunden hat, hättest du vielleicht eine Idee wie man dies umschreiben könnte?

Kommentar von Olga1970 ,

Hey, die Entscheidung, welchen Text du nimmst, kann ich dir leider nicht abnehmen, der Text von Nini ist auch gut. Oder du kombinierst unsere beiden irgendwie, bis es dir gefällt. Und wenn du den Tag nicht mehr weißt, dann lass das Datum einfach weg und schreibe "seit unserem letzten Telefonat habe ich nichts mehr von Ihnen gehört..."

Antwort
von safur, 25

Kannst du nicht anrufen?

Kommentar von xImCyriix ,

Ich habe schonmal angerufen deshalb denke ich das eine Mail angrbrachter währe

Kommentar von Remoulader ,

Wenn sie dir absagen, würde ich eine negative Bewertung bei Kununu schreiben :-)

Kommentar von safur ,

Ich würde das wirklich bleiben lassen. Ruf dort mal an.
Wie lange möchtest du denen denn hinterher laufen, sicher hast du noch 20 bessere Angebote :-)

Kommentar von xImCyriix ,

Klar ist dies nicht der einzige Ausbildungsort in dem ich mich beworben habe, aber ich hoffe wirklich sehr das ich diese Stelle bekommen den das ist wirklich mein Traumberuf.

Kommentar von safur ,

Also - anrufen :)
Oder mal pers. hingehen. Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten