Frage von Frage000Frage, 29

Bewerbungsbaustein. Ist Rechtschreibung, Grammatik, Satzbau richtig?

Ist der folgende Text korrekt. Hört es sich gut an?

"Sehr geehrte Damen und Herren, das vielseitige Aufgabengebiet in der Personalführung und dessen Einsatz im Bereich Einzelhandel spricht mich sehr an."

Antwort
von ChristianLE, 29

Hast Du einen konkreten Ansprechpartner, an den Du diese Bewerbung richten kannst? Das wäre besser, als dieses "Sehr geehrte Damen und Herren".

das vielseitige Aufgabengebiet in der Personalführung und dessen Einsatz im Bereich Einzel-handel spricht mich sehr an

"Das vielseitige Aufgabengebiet der Personalführung und dessen Einsatz im Bereich des Einzelhandels spricht mich sehr an."

Wäre so einigermaßen akzeptabel, sofern Du nachfolgend etwas genauer erörterst, was Dich konkret anspricht.

Kommentar von Frage000Frage ,

muss es "spricht" oder muss es "sprechen" sein?

Kommentar von ChristianLE ,

Das bekommst Du raus, wenn Du den Satz zusammenfasst:

"Das Aufgabengebiet....spricht mich an"

"Das Aufgabengebiet.... sprechen mich an" ist ja grammatikalischer Unsinn.

Kommentar von judgehotfudge ,

Der Ansatz (zusammenfassen) ist schon richtig, aber es handelt sich ja um zwei Substantive: das Aufgabengebiet und sein Einsatz, und deshalb: sprechen.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 10

Hallo Frage000Frage,

  1. Bitte nicht "Sehr geehrte Damen und Herren", sondern einen konkreten Adressaten persönlich ansprechen!
  2. Im ersten Satz besser etwas über Dich aussagen als über das Aufgabengebiet!
  3. Sprachlich korrekt wäre: "... das vielseitige Aufgabengebiet in der Personalführung und sein Einsatz im Einzelhandel sprechen mich sehr an."
  4. Warum stellst Du nicht einfach mal den ganzen Text hier ein? Von den Verbesserungsvorschlägen, die dann möglich wären, würdest Du viel mehr profitieren als von der Korrektur eines aus dem Zusammenhang gerissenen Satzes.
Antwort
von DarthMario72, 17

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sofern möglich solltest du immer einen konkreten Ansprechpartner benennen.

...spricht mich sehr an."

Plural verwenden, also sprechen. Nachfolgend solltest du dann noch erklären, was speziell dich wie anspricht.

Antwort
von Geograph, 26

Ohne Bindestrich in "Einzelhandel", sonst  o.k.

Kommentar von Geograph ,

und "Aufgabengebiet der Personalführung" ohne "in"

Kommentar von Frage000Frage ,

muss es "spricht" oder muss es "sprechen" sein?

Kommentar von Geograph ,

Das Aufgabengebiet spricht mich an

Antwort
von schleichgirl, 15

Einzelhandel wir zusammen geschrieben. Sonst... alles bestens 👍

Kommentar von Frage000Frage ,

muss es "spricht" oder muss es "sprechen" sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community