Frage von S0LIDGAMER, 53

Bewerbungsanschreiben richtig formuliert 08.11.16?

Guten Tag, könnt ihr mir bitte dabei helfen ob alles richtig geschrieben ist? Danke!

Sehr geehrter Herr Mustermann,

während meiner Stellensuche war es mir wichtig, eine Firma zu finden, mit der ich mich gut identifizieren kann. Derzeit absolviere ich eine Umschulung als Maschinen- und Anlagenführer Metall- und Kunststofftechnik, die ich voraussichtlich im Januar 2017 erfolgreich abschließen werde. Sehr gerne möchte ich mich deshalb für Ihr Unternehmen als ausgebildeter Maschinen- und Anlagenführer mit meinen erworbenen Kenntnissen bei ihnen vorstellen.

Durch meine Ausbildung erlernte ich umfassendes Wissen für meinen Beruf.

Neben dem Fräsen, Drehen sowie dem Bohren der unterschiedlichsten Materialien gehörte selbstverständlich auch das Einrichten und Umrüsten von Maschinen und Überwachen des Produktionsprozesses zu meinem Aufgabenbereich. Der Austausch verschiedener Bauteile an Maschinen und Anlagen sowie auch das Reinigen und Schmieren waren ebenfalls meine Aufgaben.

In den vergangenen Jahren konnte ich mir als Berufseinsteiger erweiterte Kenntnisse über die Einrichtung und Bedienung aneignen.

Zu meinen weiteren Aufgaben gehörten an den CNC-Fräsmaschinen die Vorbereitung des Produktionsprozesses wie die Materialbeschaffung, Werkzeugvermessung, die Bestückung der Werkzeugwechsler das Anfahren des Nullpunktes mithilfe eines 3D-Kantentasters. Zur Ausführung der Arbeitsabläufe gehörten beispielsweise der Probelauf und die Vollprüfung des ersten Werkstücks und seine Dokumentation. Auch die Kontrolle und Überwachung um Fehler wie Werkzeugverschleiß frühzeitig zu erkennen und vorzubeugen, waren Teil des Produktionsablaufs.

Durch meine sozialen Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität kann ich mich in allen mir zugetragenen Bereichen besonders hervorheben. Ebenso kann ich Verantwortungsbewusstsein und eine hohe Lernbereitschaft zu meinen Stärken zählen.

Ich bin mir sicher, mit meinen Kenntnissen einen Arbeitsplatz in Ihrem Unternehmen auszufüllen und freue mich sehr über eine Einladung zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch.

Mit freundlichen Grüßen

Vorname Name

Antwort
von kati2402, 41

wir haben grad das thema bewerbung in der schule am anfang unter dem sehr geehrter herr mustermann fehlt noch wo du die anzeige etc. gefunden hast...

Kommentar von S0LIDGAMER ,

Vielen Dank für der schnellster Antwort! Der Satz ist auf meinem PC abgespeichert, keine Sorge der ist schon im Anschreiben drin. Was ist mit der Rest? Rechtschreibfehler? Vorschläge?

Kommentar von DracoSodalis ,

Nein, muss man nicht unbedingt schreiben.

WIchtiger ist das man auf die Firma eingeht...

Daher kann man keine allgemeine Bewerbung schreiben, sondern immer firmembezogen.

Und das was man in der schule lernt, ist genau aus büchern und interner, die man nicht benutzen sollte.

Kaum einer will noch diese verstaubten Texte aus den 80igern und 90iger lesen, die wir noch damals mit Schreibmaschine tippten.

Gott sei dank schreiben wir das 21 jahrhundert.. da ist so einiges möglich.

EInzigartig und sich von der Masse abheben, sich interessant machen

Kommentar von DracoSodalis ,

Hallo Kati... 
Nein, muss man nicht unbedingt schreiben.

WIchtiger ist das man auf die Firma eingeht...

Daher kann man keine allgemeine Bewerbung schreiben, sondern immer firmembezogen.

Und das was man in der schule lernt, ist genau aus büchern und interner, die man nicht benutzen sollte.

Kaum einer will noch diese verstaubten Texte aus den 80igern und 90iger lesen, die wir noch damals mit Schreibmaschine tippten.

Gott sei dank schreiben wir das 21 jahrhundert.. da ist so einiges möglich.

EInzigartig und sich von der Masse abheben, sich interessant machen

Kommentar von kati2402 ,

wir lernen das neuste

Antwort
von kati2402, 21

jaaa das ist ein grammatik fehler ich würde schreiben zum bewerbungsgespräch

Kommentar von S0LIDGAMER ,

Oder vielleicht "Zur weiteren Aufgaben"?

Kommentar von kati2402 ,

neee du willst ja nicht eine persönliche einladung zur weiteren aufgaben sondern zum bewerbungsgespräch

Kommentar von S0LIDGAMER ,

Ja das stimmt, das lösche ich lieber, danke!

Kommentar von kati2402 ,

gerne

Antwort
von kati2402, 22

der rest hört sich super an und rechtschreibfehler finde ich auch nicht aber eigentlich müsste dein pc auch rechtschreibfehler anzeigen...

Kommentar von S0LIDGAMER ,

Der zeigt nur "Zu meinen" blau unterschrichen, sonst nichts.

Antwort
von DracoSodalis, 9

Puuuh.....

Ich bin... im warsten sinne des Wortes geplättet und brauche erst einmal Kaffee.. der hat mich überfordert..

Wer soll das alles lesen ?

Ein Anschreiben ist nur ein Anschreiben. Nicht mehr und nicht Weniger. und keine Wiederholung vom Lebenslauf..

ABer dazu mehr wenn ich am pc sitze

Antwort
von Ratgaeber, 19

Ich kann dir empfehlen, nicht den ganzen Text zu übernehmen, so wie es hier steht: http://www.bewerbung-forum.de/forum/anschreiben-maschinen--und-anlagenfuehrer-t5...

Schreib bei jedem Absatz, etwas anderes rein. Copy und Paste geht einfach.

Kommentar von kati2402 ,

ich würde gar nichts aus dem internet nehmen kommt nicht gut an am besten alles selber schreiben nichts übernehmen

Kommentar von Ratgaeber ,

Ja, eben. Aber an seinen Kommentaren erkennt man, dass er professionelle Hilfe beim Bewerbungsschreiben benötigt.

Kommentar von S0LIDGAMER ,

Solchere Typen wie der sind ein Haufen auf GuteFrage.net. Die Helfen überhaupt nicht, und meckern nur rum. Das Originaltext was ich damals im Mai geschrieben stimmte zu 90 Prozent zu dem was ich kopierte, da waren aber haufen Fehler drin und hier hat mir dabei keiner geholfen sie zu korrigieren.

Kommentar von Ratgaeber ,

Wir meckern nicht, wir versuchen dir zu helfen. Aber so wie kati2402 sagt, ein Text aus dem Internet zu entnehmen, kommt wirklich nicht gut beim Arbeitgeber an und diesbezüglich empfehlen wir dir, vielleicht ein Bewerbungstraining zu besuchen, wenn du Schwierigkeiten beim Bewerbungsschreiben hast und nicht den ganzen Text einfach zu kopieren, gleichzeitig uns fragen, ob du alles richtig geschrieben hast.

Zu deinem Satz: "da waren aber haufen Fehler drin und hier hat mir dabei keiner geholfen sie zu korrigieren." , da würde ich einfach mal runterscrollen zu den Kommentaren.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=db4c65-1478881237.jpg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten