Frage von schokobaerli, 49

Bewerbungen abschicken, obwohl ich dann 3 wochen im Urlaub bin?

Ich bin grad in der 9 Klasse und bewerbe mich um eine Ausbildungsstelle (2017) als bank-,Industriekauffrau und kauffrau im groß und außenhandel. Da ich noch auf mein Zeugnis warte schicke ich es erst am Freitag ab,ich bin 1 woche da, aber dann 3 wochen weg! Was soll ich machen soll ich in der Bewerbung schreiben das ich 3 wochen nicht zu erreichen bin außer per Mail ,wenn ja wie soll ich das fomulieren

Antwort
von gfntom, 35

Ich würde versuchen, es anders zu lösen:

Hast du jemand vertrauenswürdigen, der deine Post in der Zeit durchsehen kann? Diese Person könnte dich kontaktieren, sobald du eine Rückmeldung erhältst.
Dann brauchst du deine Ausbildungsstelle nicht mit deinen persönlichen "Problemen" nerven, hättest aber die Sicherheit, nichts zu verpassen!


Kommentar von jioadh ,

Ich glaube dieser Artikel hier konnte dir weiter helfen: http://goo.gl/236Pdp :)

Kommentar von schokobaerli ,

Leider habe ich niemanden 

Antwort
von SkR1997, 13

Wenn du die Bewerbung als Online-Bewerbung verschickst, dann solltest du auch eine erste Rückmeldung per Mail bekommen.

Ob die mit dem Bewerbungsgespräch warten bis du wieder zurück bist, ist allerdings eine andere Frage.

Antwort
von atzef, 18

Das ist egal.

Die Unternehmen haben ihren Zeitalgorithmus für Bewerbungen und werden den nicht wegen dir umstoßen oder an dich anpassen.

Entweder die weiteren Schritte (Einstellungstest, Vorstellungsgespräch) liegen in deinem Urlaub oder nicht.

Insofern wäre es nett, wenn du über deine Ortsabwesenheit informierst. Dann wissen die möglicherweise gleich, wie sie mit deiner Bewerbung verfahren können.


Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 6



Da ich noch auf mein Zeugnis warte schicke ich es erst am Freitag ab,ich bin 1 woche da, aber dann 3 wochen weg! Was soll ich machen soll ich in der Bewerbung schreiben das ich 3 wochen nicht zu erreichen bin außer per Mail ,wenn ja wie soll ich das fomulieren










Warte doch einfach mit dem Abschicken ab, bis du aus dem Urlaub wieder da bist, so lange es keine frühzeitige Bewerbungsfrist gibt.


Andernfalls bloß keinen Hinweis auf den Urlaub reinschreiben! In den Sommerferien finden eh keine Vorstellungsgespräch und Tests für Ausbildungsberufe 2017 statt, weil alle Schüler eben im Urlaub sind. Logisch, oder?





Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community