Frage von keichi1, 72

Bewerbung=Agentur für Arbeit?

War heute da um ein Termin mit einem Berufsberater zumachen. Ich sollte beim Termin einen Lebenslauf, das letzte Zeugnis und ein Bewerbungsanschreiben mitbringen.
Wie soll das Anschreiben aussehen? Das verstehe ich nicht...

Antwort
von DODOsBACK, 47

Du bringst einfach deine letzte Bewerbung mit. Falls du die nicht mehr zur Hand hast oder dich noch nie (schriftlich) beworben hast, such dir eine Stellenenanzeige raus, die zu deinen Fähigkeiten passt, und tu so, als würdest du dich darauf bewerben.

Bring in dem Fall die Stellenanzeige auch mit, dann sieht der Trainer, ob es "zusammenpasst"...

Antwort
von Khaliza92, 34

Nimm einfach mal das letzte Bewerbungsanschreiben, das du erstellt hast (an irgendeine Firma), mit. Ich denke die wollen prüfen, ob du so einen Bewerbungskurs brauchst oder nicht. Halt einfach, ob deine Bewerbung so passt, wie du sie schreibst. Korrigiert mich, falls ich falsch liege. 

Antwort
von vikodin, 41

soll wohl ein muster sein was du an einen AG schreiben würdest... damit wollen die schauen ob du odentliche bewerbungen schreiben kannst oder vll eine schulung brauchst... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community