Frage von Anna6193, 46

Bewerbung zum Buchbinder.Hat jemand ein Beispiel?

Hallo liebe Leute, ich möchte mich um eine Ausbildungsstelle als Buchbinder bewerben. Ich weiß leider nicht wie ich diese formulieren soll, ich hab bereits ein Praktikum in dem Beruf gemacht und bin überzeugt das dies der Richtige Beruf ist für mich.

Hat jemand vielleicht Tipps ?

Ich hab bisher,

Sehr geehrte Frau XY,

auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz hat mich ihr Unternehmen sehr angesprochen, deshalb möchte ich mich bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz als Buchbinderin bewerben.

Ich habe bereits erste ein Blicke in den Beruf des Buchbinders gewinnen können durch mein Praktikum in dem Betrieb XY. Dieses Praktikum hat mich dabei überzeugt das ich diesen Beruf erlernen möchte, da mir die Abwechslungsreichen Aufgaben des Buchbinders sehr gefallen haben.

Ich besuche zurzeit das Berufskolleg XY und mache dort meine Fachhohschulreife, die ich im Juli voraussichtlich mit Erfolg beenden werde.

Antwort
von blackforestlady, 23

Fehlerteufel korrigieren es heißt nicht erste ein Blicke, sondern erste Einblicke. Nur einmal einen Satz mit Ich anfangen, den anderen umformulieren. Ein letzter Satz fehlt da noch so wie über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich daher sehr freuen. Mit freundlichen Grüßen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten