Frage von lovelygirl1995, 43

Bewerbung - wie soll ich das nur formulieren?

hei also ich arbeite jetzt seit einem jahr als Produktionshelferin in einer Firma ,da ich nach dem Abi nicht wusste was ich genau machen will. Nun hat mir die Firma eine Ausbildung als Kaufmännische Angestellte angeboten ,die ich gerne annehmen will da es mir dort sehr gefällt.Jetzt muss ich dafür aber noch eine Bewerbung schreiben aber weiß einfach nicht wie .. also man schreibt bei den ersten Satz ja immer ...zb mit großen interesse habe ich ihr Ausbildungsangebot auf .... gelesen usw.Aber jetzt weiß ich nicht was ich da schreiben soll weil bin ja durch mein job auf die stelle gestoßen.Also müsste ich das ja irgendwie einbringen dass ich dort einen job hatte und das es mir in der Firma gut gefällt weiß aber einfach nicht wie ich das nun einleiten und schreiben soll. Hoffe jemand hat Vorschläge für mich. Lg

Antwort
von feirefiz, 31

Der klassische Aufmacher " Mit Interesse gelesen" ist der Abtörner für jeden Personaler. Öder und unmotivierter geht es kaum. Du hast Abi. Hallo!

Fang mit den Facts an - während der Tätigkeit als Helferin firma schätzen gelernt insbesondere x und y gefallen. Ausbildungsangebot daher willkommen, entspricht Vorstellungen, will folgende Bereiche kennenlernen et etc.

mach mal, das wird schon. Wenig larifari und möglichst frisch und konkret.

Kommentar von blackforestlady ,

Abi heißt nicht das man für diesem Beruf geeignet ist. Habe schon anderes erlebt. Es gibt viele Nieten unter den Abiturienten. 

Kommentar von feirefiz ,

Es ging mir auch ums Formulieren. Übrigens ist kaufmännische Angestellte keine Ausbildung - soll es die Industreikauffrau sein? Die genaue Bezeichnung wäre wichtig. Vorsicht: als Produktionshelferin wirst du nicht viel vom Kaufmännischen mitbekommen haben, dein Öffner ist der Betrieb, die Atmosphäre, die Produkte, die du in und auswendig kennst und gut findest.

Antwort
von DungeonBreaker, 16

Durch den Beruf den ich bei Ihnen ausüben durfte konnte ich schon viel Erfahrung sammeln und habe festgestellt das mir dieser Beruf sehr viel Spaß macht

Also ich würde es so schreiben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community