Bewerbung: wie schreibt man das Datum?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist die amerikanische Schreibweise. Wenn du dich auf eine deutsche Stelle bewirbst, würde ich die Schreibweise 02.03.2016 wählen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von priesterlein
02.03.2016, 15:58

Das ist nicht die amerikanische Schreibweise. Auch in Amerika kommt das Jahr zuletzt. Ich halte die Angabe der Lehrerin aber auch für sehr fragwürdig, weil die praktisch nirgendwo zutrifft.

0

In Deutschland ist es üblich, dass man Tag.Monat.Jahr mit führenden Nullen schreibt (also 02.03.2016). Die umgedrehte Variante kenne ich nur aus England und USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland schreiben wir das Datum immer noch  Tag. Monat. Jahr.

Deine Lehrerin hat 'nen Knall oder von einem andern Land geredet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das schreibt kein mensch so. deine lehrerin ist dämlich. in einer bewerbung schreibst du ort, tag.monat.jahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein wir haben gelernt 02.03.2016, Musterstadt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung