Frage von Animemagisch, 15

Bewerbung Unterschrift auf Anschreiben vergessen, ist das schlimm?

Huhu, ich hab in der eile bescheuerterweise auf meinem anschreiben nicht unterschrieben. Nur mein name per computer steht nun drauf. Auf dem lebenslauf hab ich gottseidank unterschrieben. Ist das ein grund die bewerbung nicht weiterzulesen? Hab mich in einem ministerium beworben.... 😣

Antwort
von Mikkey, 10

Da müsstest Du den Empfänger der Bewerbung fragen.

Kein Grund, dem nachzuweinen - acta est fabula.

Kommentar von Animemagisch ,

Es ist aber zum nachweinen, weil die Stelle passt perfekt. ^^

Antwort
von sofiala, 13

ich denke das wirkt durchas unordentlich und gerade bieeinem seriösen institut ist das sicher sehr unvorteilhaft.

Kommentar von Animemagisch ,

Das bestätigt meine Angst, na toll. Kommt davon wenn man zuspät merkt, dass die post gleich schließt und man keine briefmarke parat hat.

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 5

Ist das ein grund die bewerbung nicht weiterzulesen? Hab mich in einem ministerium beworben.... 

Einfach abwarten und Tee trinken. Wenn man bis zur fehlenden Unterschrift angekommen ist, dann hat der Empfänger ja schon das Anschreiben komplett gelesen. Es gibt einen Minuspunkt, aber vielleicht kannst du es durch Pluspunkte ausgleichen. Toi, toi, toi....

Antwort
von oppenriederhaus, 12

Nun ja - wenn sonst alles "stimmt" wird man es Dir nachsehen

Kommentar von Animemagisch ,

Ich hoffe es. Ich hab an dem Anschreiben und allem drum und dran eine Woche dran gesessen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community