Bewerbung um ein Platz bei Saturn (Schülerpraktikum). Ist diese Bewerbung gut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich finde den ersten Teil schon sehr gut. 

Falls du aber einen persönlichen Ansprechpartner ausmachen kannst, wäre anstelle des "Sehr geehrte Damen und Herren" ein "Sehr geehrte/r Frau/Herr ..." schöner. 

Gut ist es auch immer vorweg im Betrieb anzurufen und zu fragen, ob du eine Bewerbung für eine Praktikumsstelle zuschicken kannst. Dann wird dir meistens direkt gesagt, ob es für den gewünschten Zeitraum freie Praktikumsstellen gibt, was du alles schicken sollst (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse, ...) und wer der Ansprechpartner ist.

Dann kannst du dich im Anschreiben auch auf das Telefonat beziehen. ("Wie in unserem Telefonat am xx.xx.xx besprochen, schicke ich Ihnen die Bewerbung...." usw) 

Für den zweiten Teil würde ich dir raten, dass du nicht nur eine Kette von allen guten Eigenschaften die man haben kann auflistest, sondern dich auf ein paar Merkmale konzentrierst und diese an Beispielen erklärst.... Also dass du z.B. aus deinen Erfahrungen aus Schulprojekten oder anderen Praktika sagen kannst, dass du sowohl gerne im Team, als auch eigenständig gut arbeiten kannst. ... weißt du was ich meine? Einfach die guten Eigenschaften die du hast ein bisschen beispielhafter darstellen und nicht nur aufzählen.

Den Part mit "psychisch stabil" finde ich eigenartig. Schreibt man sowas mittlerweile auch rein? :D

Und gerne natürlich unten wieder der Satz "Ich freue mich auf Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch.", anstelle von "Ich würde mich freuen, wenn ich in Ihrem Betrieb ein Praktikum machen dürfte"

Aber das ist natürlich alles deine persönliche Sache. Ich finde deine Bewerbung wirklich nicht schlecht. 

Aber pass bitte auf, wenn du deinen Namen im Internet postest! Nächstes mal einfach nicht mitreinkopieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?