Bewerbung schief gelaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich würde mir da wirklich keine Sorgen machen! Ich bin mir sicher das deine Freundin ein sehr gutes Wort für dich eingelegt hat. Und wenn der Abteilungsleiter Erahrung hat, weiß er auch das Nervosität dazu gehört.  
Keine Sorge!! Du wirst bestimmt bald ein Vorstellungsgespräch haben und da dann aber nicht Stottern hahahaha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraUndEr
20.11.2016, 09:50

Vielen Dank für deine Antwort. Ich vertraue meiner Freundin, sie hat es bestimmt für mich gerade gebogen. Und hoffentlich hast du recht und ich bekomme dieses Gespräch, doch ob ich dann auch nicht stottern werde, das weiß ich nicht. Jetzt heißt es hoffen und warten.

0
Kommentar von ErundLaura
20.11.2016, 09:54

Das schaffst du bestimmt! Viel Glück 🍀 ☺️

0

Die Bewerbungsgespräche heute sind echt heftig, ich möchte schon sagen, dass einige echt unmenschlich sind.

2004 hatte ich eines, wo es während des Gespräches Kaffee und Gebäck gab. Bei einem privaten Burger King hat der Chef mit mir einen Burger gegessen.

Die Gespräche waren immer sehr herzlich und warm, ich fühlte mich da immer sehr wohl.

Heute muss man quasi ein Gott ein: In der Bildung muss man der Beste sein, 3 Sprachen besser als Deutsch sprechen und 10000 Jahre Berufserfahrung.

Also die Personalabteilung, die Dich einstellen will auch so abgehoben ist, dann war es das für Dich.

Es macht Sinn zu Beginn des Gespräches kurz zu sagen:"Ich bin ganz schön aufgeregt, ich wollte das Ihnen einfach sagen, denn ich merkte, wie es mir jetzt besser geht."

Hier kannst Du auch testen, ob Du es mit Menschen zu tun hast, oder ob es in dieser Firma ein Verbrechen ist ein Mensch zu sein.

In solchen Firmen macht auch die Arbeit keinen Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraUndEr
19.11.2016, 16:35

Erstmal vielen Dank für die Antwort.
Ich habe mich absichtlich bei dem Abteilungsleiter meiner Freundin beworben, weil sie immer meint, dass er ein ganz netter Kerl, sowie Chef ist. Und sie wird ja nochmal erwähnen, dass ich ganz schön aufgeregt war, denkst du dann geht das gut? Oder kann ich mir den Job abschminken.

0

Genau kann das denke ich dir niemand sagen hier.

Aber wenn deine Freundin alles richtig macht hättest du bestimmt einige Bonuspunkte:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraUndEr
19.11.2016, 16:26

Danke für die Antwort, hoffentlich hast du recht :)

0