Bewerbung richtig mittels E-mail verschicken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

UNBEDINGT ein höfliches Anschreiben dazu!!! Denke dir doch mal die Situation umgekehrt! Im Zweifelsfall sollte man solche Dokumente von Unbekannten gar nicht öffnen, da nicht ersichtlich ist, wer der Absender ist. Unter dieser E-Mail sollte daher auch Name, vollständige Adresse und Tel.nr. stehen. Erkundige dich bei der Firma, in welcher Form die Anhänge sein sollen - ich verschicke immer als einen pdf-Anhang. Und nicht als mehrere. Und im Betreff steht nur kurz Bewerbung 6-wöchiges Praktikum. Dann kannst du den Rest nochmal ausführlicher in der Mail wiederholen. Hiflreich ist sicher auch ein Ansprechpartner. Vorher mal anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung