Bewerbung Praktikum: Welches Zeugnis mitschicken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Guten Abend MY.. 

Der Personaler möchte im Lebenslauf, nur deinen letzten erreichten Schulabschluss wissen, wenn du noch zur Schule gehst dann auch noch den angestrebten Abschluss und welche Ausbildung du bereits gemacht hast.

Die Berufsschule ist ein Teil Deiner Ausbildung und somit überflüssig, da du sie ja abgeschlossen hast. 

- Studium: 

- Ausbildung: IHK-Brief Speditionskaufmann

- Schulbildung:  Abschlusszeugnis Fachhochschulreife

Schule und Ausbildung kannst du auch zusammenführen..

- Schul-/Ausbildung

Aber bevor man sich irgendwo schriftlich bewirbt, sollte man sich vorher telefonisch erkundigen. Das ist der schnellste unkompliziertere Weg um nach einer Stelle für ein Praktikum zu erfragen. Offene Fragen können auch aus dem Weg geräumt werden. 

Denn in der Regel wird für ein Praktikum nur eine Kurz-Bewerbung verlangt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?