Frage von Kapuze747, 37

Bewerbung Praktikum von Schule aus?

Hallo ich muss mich von der Schule aus bei einem Praktikum bewerben. Ich habe mich beim Betrieb gemeldet und die wollen ein kurzes Anschreiben und gegebenenfalls die Anforderungen an sie als Unternehmen? 1. Was gehört in ein Kurzes Anschreiben? 2. Was meinen die mit den Anforderungen?

Vielen Dank im Voraus!

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 8


1. Was gehört in ein Kurzes Anschreiben? 

Hauptsächlich sollen die wesentlichen Daten für dein Praktikum daraus hervorgehen, Zeitraum etc..

Ich würde immer einleiten in dem du schreibst wodurch du erfahren hast, dass die Praktikanten einstellen.

Im Hauptteil würde ich dann begründen warum du gerne in dem Bereich dein Praktikum machen möchtest, was deine Interessen und Fähigkeiten sind etc..

Dann würde ich schreiben in welche Schule und Klasse du gehst.

Meist geht man auch vorher in der Schule durch wie man ein solches Anschreiben gestaltet. Wenn nicht würde ich es erstmal selbst versuchen (evtl. auch mithilfe von Mustern im Internet) und es dann deinem Lehrer zeigen, diese sind normalerweise gerne bereits dir zu helfen.


2. Was meinen die mit den Anforderungen?

Wenn es für das Praktikum spezielle Anforderungen gibt die von der Schule vorgegeben sind. Bei einem normalen Schulpraktikum ist dass meist nicht der Fall.

Antwort
von wilees, 17

Und - habt ihr nie in der Schule besprochen, wie eine solche Bewerbung aussehen soll?

Desweiteren sollst Du Dich nicht bei einem Praktikum bewerben, sondern um einen Praktikumsplatz.

Kommentar von Kapuze747 ,

Nein haben wir nicht ich bin in der 8. Klasse.

Kommentar von Kapuze747 ,

Und danke noch für die sehr hilfreiche Antwort.

Kommentar von wilees ,

Dann ist es die Aufgabe von Euch Schülern dies einzufordern. Denn die Schule kann nicht nur Praktika fordern, sondern es ist auch die Aufgabe von Lehren mit Euch zu erarbeiten, wie in etwa solche Bewerbungen auszusehen haben.

Antwort
von blackforestlady, 8

So sollte ein Anschreiben für ein Praktikum aussehen. (Link). Du solltest genauso wie bei einer Ausbildung begründen warum Du für dieses Praktikum der richtige Kandidat bist.  http://www.meinpraktikum.de/bewerbung/anschreiben

Antwort
von sepki, 10

"Guten Tag, Mein Name ist X und ich besuche zurzeit Klasse X in Schule X. Ich möchte bei Ihnen mein Praktikum machen, weil X. Vom Praktikum erhoffe ich mir X.

Mit freundlichen Grüßen."

Das ist sehr grob und auch etwas unschön ausgedrückt.

Aber in dem Sinne sollte die Bewerbung sein.

Antwort
von Schneekonigin01, 8

Ich glaube, dass bei den Anforderungen gemeint ist, was dich dort erwarten soll bzw. was die Schule von ihnen erwartet was du dort machen könntest.

Was meinst du mit "habe mich beim Betrieb gemeldet"? Wenn du einfach nur mündlich gefragt hast, dann wollen sie vielleicht eine kurze Bewerbung schriftlich haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community