Bewerbung ohne Ansprechparter, beste Formulierung?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Große Firmen haben nicht umsonst Bewerbungsportale: du bist als Bewerber eine anonyme Nummer, der AG ist es auch. Es wird ein Ranking strikt und sachlich nach vorgegebenen Kriterien erstellt. Wenn kein Ansprechpartner angegeben ist, dann ist das auch so gewollt. Die Entscheidung über die Bewerber wird nämlich zentral gefällt und nicht in der Filiale. Insofern weißt du bei so einem großem Unternehmen eh nicht, wer deine Bewerbung liest. Daher wird auf einen konkreten Ansprechpartner verzichtet.

Einfach "Sehr geehrte Damen und Herren" angeben. Das bringt keine Minuspunkte. Wenn der AG einen Ansprechpartner hätte nennen wollen, dann hätte er es getan. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, im Normalfall weiß man ja, bei welcher Filiale man sich bewirbt und da gibts immer irgendwie ne Telefonnummer.

Ansonsten kommst du um das "Sehr geehrte Damen und Herren" nicht herum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich befürchte um das "Sehr geehrte Damen und Herren" wirst du nicht herum kommen. Ob du das schön findest oder nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr geehrter Herr/ Frau Unbekannt, noch keinne ich Ihren Namen nicht, doch würde ich gerne in zukünftiger Arbeit den lieblichen Klang wiederholt verwenden.


So was in etwa?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShishaGut
18.03.2016, 10:39

Kommt irgendwie unprofessionell rüber

1

In die entsprechende Filiale gehen und nachfragen? Oder geht dir Bewerbung ins Zentrum von Rossmann? Da muss es eine Telefonnummer geben, zumindest von der Zentrale.
Wenn es nicht anders geht, finde ich die Formulierung ,,Sehr geehrte Damen und Herren" noch am klügsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts für ungut, aber bevor Du hier frägst würde ich an Deiner Stelle mir die tausend Muster unter Initiativbewerbung bei Google mal ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Sehr geehrte Damen und Herren,"

So bewerbe ich mich ohne Ansprechpartner :-)


Vielleicht auch "Sehr geehrtes Rossman Team" aber das hört sich auch wieder doof an. Bleib bei oberen, bleibt neutral :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?