Frage von Revolutionxx3, 41

Bewerbung noch ein zweites mal schicken?

Ich habe mich mit einer E-Mail bei einer Firma beworben, meine E-Mail hatte aber knapp 15 MB... Jetzt habe ich gelesen, dass eine E-Mail-Bewerbung nicht mehr als 5 MB haben soll. Soll ich die Bewerbung verkleinern und denen nochmal zusenden? und evtl. noch mich entschuldigen dafür, dass die Bewerbung zu groß ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 7



Ich habe mich mit einer E-Mail bei einer Firma beworben, meine E-Mail hatte aber knapp 15 MB... Jetzt habe ich gelesen, dass eine E-Mail-Bewerbung nicht mehr als 5 MB haben soll. 
















Diese Größenangabe ist allgemein Quatsch, kursiert aber immer noch im Internet. Das galt vielleicht vor 10 oder 15 Jahren, als man mit Modems ins Internet gegangen ist. Heute haben die Unternehmen Breitband-Anschlüsse. 


Ungeachtet dessen ist es aber immer ratsam, etwas auf die Dateigröße zu achten, aber eine erneute identische Bewerbung zu verschicken, ist überflüssig und der viel größere Fehler.


Und schon gar nicht anrufen, ob du noch mal die Bewerbung schicken könntest. Das ist noch überflüssiger. Bitte nicht aus einer Mücke einen Elefanten machen. 




Antwort
von xProxy, 8

Wann hast du die Bewerbung denn abgeschickt? Wenn es schon etwas her ist dann kannst du ja mal anrufen...zu verlieren hast du eh nichts.

Und meinte die Firma das die Bewerbungen nicht mehr als 5MB haben sollen oder hast du das einfach im Internet gelesen, falls ja, dann solltest du dir darüber keine Sorgen machen...ich hatte auch sehr viele Online Bewerbungen geschickt, weiß aber nicht wie groß die Dateien waren aber es waren locker über 10 Seiten (Zeugnisse, Zertifikate,blablabla...)

Antwort
von boy865, 23

Dort anrufen und fragen, ob man das machen muss

Kommentar von Revolutionxx3 ,

Ist aber Sonntag und bis morgen mag ich nicht warten :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten