Frage von lucasneuu, 69

Bewerbung in der Gastronomie und in Modegeschäften?

Hallo, Ich bin 16 Jahre alt und auf der Suche nach einem Job. Gerne würde ich in einem Restaurant oder in einem modegeschäft arbeiten. Nun ist meine Frage, was ich mitnehmen sollte, wenn ich persönlich zu diesen '' Geschäften '' gehe. Brauche ich eine richtige Bewerbung ( Hefter mit anschreiben, Lebenslauf etc..)? Ich hoffe auf schnelle Antwort!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 34

Wenn du gleich einen Hefter mit deinen Unterlagen übergibst, dann können die Unterlagen ja nicht 100% auf dieses Unternehmen zugeschnitten sein. Es zählt im Prinzip der erste Eindruck, dann wird man dir schon sagen, was benötigt wird.

Antwort
von Reanne, 50

Du kannst hingehen und fragen, ob sie Auszubildende einstellen. Wenn das bejahtr wird, dann erstellst Du eine schriftliche Bewerbung mit Lebenlauf und letzter Zeugnis-Kopie.

Kommentar von lucasneuu ,

Aber muss ich mich für einen einfachen Job als auszubildenden dort bewerben oder wie?

Kommentar von Reanne ,

Als Auszubildendende muß man schon eine Bewerbung abgeben, für einen Job als Verkäuferin oder Kellnerin, ungelernt, evtl. eine Zeugnis-Kopie.

Antwort
von Volkerfant, 28

Wenn du dir einen richtigen Ausbildungsberuf suchen willst, brauchst du eine richtig gute Bewerbung mit Anschreiben, (am besten mit Begründung, warum du dir diesen Beruf ausgewählt hast) Lebenslauf und dem letzten Schulzeugnis.

Antwort
von awkwardgirl99, 44

Du brauchst auf jeden fall eine richtige bewerbung. Kannst ja auch erstmal zu dem betrieb gehen oder da anrufen und fragen ob sie azubis brauchen und die sagen dir dann was sie alles von dir brauchen:-)

Kommentar von lucasneuu ,

Aber muss ich mich für einen einfachen Job als auszubildenden dort bewerben oder wie?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community