Frage von Fatima786, 33

Ist die Bewerbung um einen Aushilfsjob als Verkäuferin gut?

Bewerbung um ein Aushilfsjob als Verkäuferin

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchte ich mich gerne bei Ihnen als Aushilfskraft bewerben. Zurzeit besuche ich die 10. Klasse der xxxx Schule in xy und bin auf der Suche neben der Schule berufliche Erfahrungen zu sammeln.

Meine Stärken liegen in den Fähigkeiten strukturiert zu denken, mich im Team und in Aufgabenbereiche schnell einzuarbeiten und diese gewissenhaft zu erledigen. Zudem bin ich flexibel, zuverlässig, zeige eine hohe Leistungsbereitschaft und habe großes Interesse daran mich stets weiterzuentwickeln. Eine besondere Qualifikation biete ich, durch meine Sprachkenntnisse in Englisch, die ich innerhalb von sieben Schuljahren in Großbritannien erworben habe.

Meine positive Art und meine fleißige Arbeitsweise könnten ihrer Filiale als stärkende Arbeitskraft dienen. Gern möchte ich mich Ihnen als anpackende und freundliche Unterstützung für Ihr Team vorstellen. Auf eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch werde ich mich sehr freuen.

Antwort
von InternetJunge, 33

Im letzten Satz vielleicht würde anstatt werde. Aber ansonsten klingt das sehr gut.

Antwort
von floppydisk, 22

naja, als aushilfe und aktuell noch schüler ist das fernab der rechtschreibfehler ok. bei einer "richtigen" bewerbung wärst du in jedes fettnäpfchen getreten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten