Frage von Sara1992tas, 35

Bewerbung für Krankenhaus- bitte besser formulieren?

Zurzeit besuche ich, den heinrich-richter-Berufskolleg ich bin in der Bereich Gesundheit-und Sozialwesen.Im Juli 2017 erwerbe ich denn Hauptschulabschlusnach klasse 10 , ich wollte schon immer wissen wie das ist, wenn ich im Krankenhaus arbeiten und das durch eine Praktikum in Ihrem Betrieb und das Schulpraktikum dauert genau etwa 4 Wochen, ich habe die Gelegenheit bei ihrem Betrieb das Bereich Pflege kennen zulernen.

Antwort
von Weltraumdackel, 14

Ohne dir das Bewerbungsschreiben vorzuschreiben einfach mal deine Version in ein einigermaßen lesbares und hoffentlich fehlerfreies deutsch zu übersetzen:

Sehr geehrte Frau/Herr XY, (oder "Sehr geehrte Damen und Herren," wenn der Ansprechpartner nicht bekannt ist)

hiermit bewerbe ich mich für ein vierwöchiges Schülerpraktikum in Ihrem Betrieb und möchte Erfahrungen im Pflegebereich sammeln. Zurzeit besuche ich das Heinrich-Richter-Berufskolleg im Bereich Gesundheits- und Sozialwesen und erwerbe voraussichtlich im Juli 2017 meinen Hauptschulabschluss.

Am Ende solltest du dir noch etwas mehr Mühe geben, warum du gerne dort arbeiten möchtest.

Ich hoffe ich helfe damit ein wenig und konnte dir wenigstens einen kleinen Ruck in die richtige Richtung geben.

Antwort
von Rendric, 8

Das ist etwa ein Viertel an Textlänge, als erwartet wird und dann noch voller Gramatikfehler.

Da setzt du dich besser nochmals auf deinen Hosenboden und gibst dir mal richtig Mühe. 

Dann kannst du ja nochmals um Hilfe bitten.

Antwort
von BigDreams007, 29

Für ein Praktikum reicht i.d.R ein Anruf....

Kommentar von Sara1992tas ,

eine schriftliche Bewerbung ist erforderlich

Kommentar von BigDreams007 ,

Na dann musst du dich wohl noch ein bisschen anstrengen. Sorry aber ich würde dich so nicht nehmen. Mal abgesehen von der Grammatik usw. ist es einfach "lieblos"....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community