Frage von itsvivi02, 22

Bewerbung für Beruf nach 10. Klasse?

Also in Deutsch sollen wir eine Bewerbung schreiben, mit einem Beruf den wir uns aussuchen können. Aber da man ja für viele Berufe studieren muss, wir aber gleich nach der 10. anfangen sollen, hab ich kp für welchen Beruf- ohen Studium, da alle meine Berufswünsche einen Studiengang erfordern- ich wählen soll bzw. es alles gibt. Google hat auch nicht weitergeholfen. Wisst ihr da vllt was? Danke schonmal im Vorraus

Expertenantwort
von heide2012, Community-Experte für Schule, 10

Schau hier, benutze den Filter und such dir edann einen Beruf aus:

http://www.azubi-azubine.de/berufe-datenbank/berufe-suchen/suche.html

Antwort
von Sheireen1990, 5

Du bist es falsch rum angegangen. 

Anstatt nach deinen Lieblingsberufen zu suchen, solltest du dir eine Liste aller Ausbildungsberufe suchen. Für die muss man schließlich nicht studieren.

Wenn du das getan hast, schaust du einfach, welcher dieser Berufe dich interessieren könnte und schreibst dafür die Bewerbung. Ob du den Beruf später mal erlernen willst/wirst, ist für die Aufgabe ja egal.

Antwort
von Keana, 8

Elektroniker, Maurer, Schneider, Mechatroniker, Frisör, Kaufmann, Verkäufer... es gibt Berufe en masse, die kein Studium erfordern. Einfach mal nach Lehrstellen im Internet suchen.

Antwort
von xAlphaWolfx, 11

ich weiß nicht wo du herkommst aber es gibt in deiner Umgebung sicher viele Lehrstellenbörsen / Berufs oder Hochschulmessen. informier dich da mal :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community