Frage von dana345, 51

Bewerbung beim Amt. Kann das jeweilige Amt überprüfen ob man einen Strafgefangenen besucht hat?

Ich möchte mich beim Finanzamt bewerben. Allerdings ist mir eine nahe person im Gefängnis, die ich regelmäßig besuche. Kann das für mich nachteile bringen, bzw können die das Nachprüfen?

Antwort
von Artus01, 19

Das Finanzamt kann sowas nicht überprüfen.

Der Justizvollzug speichert Daten über Inhaftierte auf eigenen Servern. Auskünfte daraus erhalten nur andere Justizbehörden und eventuell die Polizei.

Antwort
von SuperKuhnibert, 39

Was soll daran von Nachteil sein? Von den Justizbehörden werden doch sogar Freiwillige gesucht, die ehrenamtlich z.B. als Bewährungshelfer arbeiten und Gefangene besuchen und betreuen. Solange Du selbst nicht vorbestraft bist, kein Problem.

Antwort
von rotreginak02, 32

Nein, natürlich nicht. Es interessiert ausschließlich dein polizeiliches Führungszeugnis.

Also mach dir mal keine Sorgen ;-)

Kommentar von Artus01 ,

Was hat der Besuch eines Strafgefangenen mit dem polizeilichen Führungszeugnis des Besuchers zu tun?

Kommentar von rotreginak02 ,

@artus01: ich habe nicht behauptet, dass ein pol. Führungszeugnis mit einem Strafgefangenenbesuch etwas zu tun hat. Sondern, dass ein pol. Führungszeugnis vom Bewerber bei diesen Stellen immer verlangt wird, und das muss einwandfrei sein........[wer lesen kann ist besser dran...]

Antwort
von Bitterkraut, 28

Nein, und das interesiert auch niemanden.

Das Finanzamt wrid sicher nicht alle 1000 Geängnisse in De anrufen und fragen, ob du mal jemanden besucht hat. Und ne zentrale Meldestelle für Besucher von Gefangenen gibt es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten