Frage von fritten150, 84

Bewerbung bei der Polizei nach Frist?

Hey zusammen, hab echt ne ganz blöde Frage! Und zwar hatte ich vor mich bei der Landespolizei zu bewerben.. doch irgendwie war am 31.10 Anmeldeschluss! (Ich Idiot hatte mir komischerweise ein anderes Datum aufgeschrieben! -.-) und nun wollte ich fragen, ob ich mich trotzdem noch für September 2016 bewerben kann, oder ich wirklich Pech habe!

(Und ja ich weiß, dass ich selber daran schuld bin und ich könnte mich dafür töten, aber es ist/war halt ein großer Wunsch zur Polizei zu gehen, also die Frage)

Achja, gehe auf die fos, heißt ich hätte es beim mittleren und gehobenen Dienst versucht!

Soo danke euch schon mal!:)

Antwort
von MrLifeDoctor, 84

Hallo :-)


Eine Einstellung in den Polizeivollzugsdienst der jeweiligen Landespolizei für das Einstellungsjahr 2016 ist nicht mehr für dich möglich, es sei denn, die Bewerbungsfrist wird in Kürze verlängert. Eine Freundin hat sich auch zwei Wochen nach der Bewerbungsfrist für den gehobenen Dienst bei der Landespolizei beworben und sie hat in einem Schreiben mitgeteilt bekommen, dass ihre Bewerbung für das Einstellungsjahr 2017 berücksichtigt wird.

Du kannst deine Bewerbung einreichen, aber entweder wird sie abgelehnt oder für 2017 berücksichtigt.


Alles Gute :-)


Kommentar von fritten150 ,

hmm schade, aber danke!!:)

Kommentar von MrLifeDoctor ,

Sehr gerne :-)

Kommentar von Sirius66 ,

Da wir nicht wissen, welche LaPo es ist, können wir auch nicht wissen, ob es nicht doch eine Ausnahme gibt. Die Chance ist gering, aber sie besteht.

Gruß S.

Antwort
von Tascha431, 81

Versuch macht klug! Du wirst es ansonsten bereuen. Hier wird dir wahrscheinlich jeder eine andere Meinung schreiben... Schreib eine top Bewerbung und sie könnten noch ein Auge zudrücken. Und auch wenn nicht, du hast es zumindest versucht. LG und viel Erfolg!

Antwort
von Fliederblume, 74

Versuch es einfach. Wenn nicht genug Bewerber da sind, hast du hält Glück.

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 50

Bei Versuch mach kluch geh ich noch mit. Schreib eine top Bewerbung ist allerdings Unsinn.

In manchen BL drückt man mal ein Auge zu, wenn insgesamt nicht viele vielversprechende Bewerber im Rennen sind, die Messlatte für eine DZ also ziemlich niedrig liegt. Da wird dann hin und wieder verlängert. Ansonsten gilt natürlich frist- und formgerecht als erster Test sozusagen. Wer das nicht kann ...

Aber vielleicht hast du Glück und es sind noch Plätze im Eignungs- und Auswahlverfahren frei. Wenn aber alle gesetzten Termine hierfür voll sind und auch die Gremien für die Zusammenstellungen nicht mehr tagen bzw. die Sachbearbeiter damit eigentlich durch sind, hast du keine Chance.

Eine Top-Bewerbung ist deshalb Unsinn, weil bei der Polizei alle Bewerbungen gleich sind. Sie MÜSSEN sogar gleich sein. Jeder die gleichen Formulare, keine Mappen, keine Hüllen, kein Blümchenrand und keinen Gruß von Mutti - alle gleich. Es wird rein nach Aktenlage geprüft, wer die Voraussetzungen erfüllt.

Schick alles ein, sie werden sich schon melden. Dann hast du aber ggf wenig Zeit zwischen Einladung und Test oder bekommst ein Schreiben, daß deine Bewerbung erst zum nächsten Einstellungstermin berücksichtigt wird.

Gruß S.

Antwort
von ViribusUnitis, 63

Probiers einfach. Ansonsten im nächsten Jahr nochmal versuchen

Antwort
von loewenherz2, 56

wird wohl sein wie bei den Lottozahlen

Stichtag ist Stichtag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community