Frage von 16Angelina, 45

Bewerbung Auhilfe im Kino?

Hey Community, ich bin w16 und mein einziger "Nebenjob" bis jetzt war das Zeitungenaustragen seit 3 Jahren, was ich mittlerweile für den geringen Gehalt satt habe. Allgemein bin ich eine eher schüchterne Person, weshalb ich mich in einer Bewerbung auch eher nicht als offen und kontakfreudig bezeichnen sollte. Ich weiß sowas kommt immer gut an, aber wie sieht das aus wenn sie dies dann auch von mir erwarten und sowas dann nicht kommt?

Nunja, ich habe mich bei meinem Bruder und Cousin,der im moment im örtlichen Kino auch arbeitet, erkundigt ob ich einfach die Bewerbung an der Kasse abgeben kann, er sagte Ja. Bis jetzt ist meine Bewerbung meiner Meinung nach recht fad und öde:

Sehr geehrte Damen und Herren,

von meinem Bruder, der bei ihnen als Aushilfe gearbeitet hat, wurde mir positiv von diesem Nebenjob berichtet. Dies hat mich zum Schreiben dieser Bewerbung angeregt und motiviert.

Nach den Sommerferien besuche ich die 11. Klasse des xy Gymnasiums in Stadt xy und bin zurzeit auf der Suche nach einem Nebenjob, um meine Zeit sinnvoll zu nutzen und etwas Berufserfahrung zu sammeln.

Weil ich schon oft in Ihrem Kino als Gast da war, würde es mich sehr freuen, wenn ich auch als leistungsbereite Mitarbeiterin helfen könnte. Für die Tätigkeit als Aushilfe bringe ich neben der selbstverständlichen Pünktlichkeit und auch meine Belastbarkeit mit.

Ich hoffe sehr, dass die Möglichkeit besteht, mir eine Stelle als Aushilfe anzubieten. Für ein Vorstellungsgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung und freue mich sehr über eine Einladung. Und falls im Moment doch keine Stelle frei sein sollte, würde es mich freuen, wenn sie meine Unterlagen für zukünftige Chancen behalten und berücksichtigen.

Mit freundlichen Grüßen

Also, ich würde ja gerne noch etwas mit Flexibilität reinbringen, jedoch finde ich es irgendwie schwer zu schreiben "Außerdem bin ich zeitlich flexiblel" wo ich ja Schülerin bin und sehr wahrscheinlich auch manchmal bis um 17 uhr Schule haben werde. Das Wochenende steht nstürlich frei, aber ich verteile noch zeitungen und würde erst kündigen wenn ich dort angenommen würde,vertshet ihr? ich verteil mittwoch und samstags je 1 1/2 std, also klingt es momentan auch doof wenn ich noch sage, dass ich am wochende komplett frei stehe.

Tipps? Ist die Bewerbung ansprechend oder doch zu lahm? irgendwas mit dem zeitmanagmen muss ich ja schrieben, aber wie???

Antwort
von Coffeman444, 32

Au weh... nach Sehr geerhte Damen und Herren geht es schon mal los.. zudem ein kleiner Tipp: Informiere dich doch wer die Bewerbung bekommen wird (Personalabteilung bzw. Filialleiter oderso?) - es wirkt gleich viel persönlicher wenn du den Namen desjenigen hinschreibst statt "Sehr geehrte D & H.

2. direkt danach schreib was du von denen willst: Ich würde mich sehr gerne für ein Ferialpraktikum im August 2017 bei Ihnen bewerben. Durch meinen Bruder habe ich von diesem Praktikumsplatz erfahren...

Und lass dieses "falls doch keine Stelle frei sein sollte".. das ist zu negativ. Ich freue mich auf ein Vorstellungsgespräch und bin motiviert dazu in Ihrem Betrieb zu arbeiten. - klingt doch viel besser :)

LG

Kommentar von 16Angelina ,

das mit dem falls doch keine stelle frei sein sollte hab ich ausm internet :D (muster) und in meiner datei der bewerbung hab ich noch drüber geschrieben BEWERBUNG ALS AUSHILFE IM KINO xy

und mein bruder nannte mir einen namen von dem mann der ihn eingestellt hatte, ist jedoch schon 2,3, jahre her und er hat auch gekündigt. er sagte aber er schrieb auch sehr geehrte damen und herren um auf nummer sicher zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten