Frage von Richtberg,

Bewerbung als Hauswart/Hausmeister

Ein guter Bekannter bat mich um Rat. Er ist Hauswart für einen großen Gebäudekomplex. Nun wechselte die Verwalterfirma und er muss sich bei der nachfolge Firma neu bewerben, aber für die selbe Tätigkeit. Wer kann mir bei dem Einstiegssatz des Anschreiben helfen? Danke

Antwort von Heeeschen,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits seit einigen Jahren erledige ich alle anfallenden Arbeiten in dem nun von Ihnen betreuten Verwaltungskomplex zur vollsten Zufriedenheit der Firma (Vorgänger).

Da ich sehr gern auch weiterhin für dieses Gebäude zuständig sein möchte, bewerbe ich mich nun bei Ihnen um die Weiter- bzw. Anschlußbeschäftigung.

Kommentar von HerrLich,

Sehr gut - DH

Kommentar von tagami,

Find ich auch gut formuliert. Fertige Bewerbungsvorlagen mit komplettem Anschreiben usw. gibts auch noch hier:

http://www.shop.novamedia.biz/de/Bewerbungsvorlagen/Motivationsschreiben-Bewerbu...

Ruckzuck ist man fertig.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community