Frage von HukkaShakka, 73

Bewerbung als Bus/Stadtbahnfahrer, Frage zum KBA?

Hallo zusammen,

Kurze Frage, und zwar möchte ich mich demnächst als Stadtbahnfahrer bewerben. Dazu verlangen die meisten Firma ein Auszug aus dem KBA. Nun habe ich den angefordert, und darin steht:
1. Seite: das ich derzeit 0 Punkte habe.
2. Seite: dass ich vor drei Jahren(!) mal eine Nachschulung machen musste. Aufgrund einer roten Ampel... (Die eig gelb war. Nur ich im Kreuzungsbereich war bei rot, und somit die netten Kollegen in blau mich angehalten haben)

Die Frage: reicht es die erste Seite zu schicken, dass ich derzeit 0 Punkte habe, oder lieber direkt beide Seiten ?
Wenn beide, hab ich mit so nem Eintrag bei den öffentlichen überhaupt eine Chance??:(((

Antwort
von Kuestenflieger, 57

Das Schreiben wird nur komplett zur Kenntnis genommen ! Das hat keinen negativen Einfluß auf eine Bewerbung .

Kommentar von HukkaShakka ,

Das ist eine Online Bewerbung, wo das KBA schreiben nur als "ein Bild" hochgeladen werden kann. Soll ich dann nur die erste Seite mit den Null Punkten aktuell hochladen ?

Kommentar von Kuestenflieger ,

zu komplett gehört auch blatt 2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten