Soll ich meine Bewerbung nochmal wegschicken, wenn ich sie zurück bekommen habe, weil ich die Zeugnisse vergessen habe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde es nochmal mit Zeugnissen schicken. Allerdings darfst du dir dann nicht sehr große Chancen erhoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DulliMan123
13.01.2016, 16:44

Sollte ich sie nochmal neu mit Datum und allem hinschicken oder mit einer Bemerkung? Oder vielleicht anrufen vorher?

0
Kommentar von DulliMan123
01.03.2016, 17:18

Vorher anrufen hat geklappt... Danke.

0

Kannst du machen, zu verlieren hast du doch nichts. Außer das Geld für die Briefmarke vieleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste ist, wenn Du vorher anrufst. Lass Dich direkt mit dem zuständigen Ansprechpartner verbinden und frag nach, ob es Sinn macht, sich nochmal zu bewerben.

Große Hoffnungen würde ich mir allerdings nicht machen. Wenn Du einen Maler beauftragst und der seinen Pinsel vergisst,wie wahrscheinlich ist es, dass Du von seiner Kompetenz überzeugt bist?

Sieh es positiv: Der Fehler wird Dir nicht nochmal passierem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angenommen, du hättest die Wahl zwischen 2 Personen, von denen die eine die geforderten Unterlagen mitgesandt hat, und die andere nicht. Für wen würdest du dich entscheiden? Ja, selber schuld! Allein schon die Tatsache, dass du nicht die Firma sondern das Forum fragst, was du tun sollst, zeigt, dass die Zusammenarbeit mit deinem potentiellen Ausbildungsbetrieb dürftig wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, in dem Fall ists ne Absage.

Aber: Was hast du zu verlieren? Schick einfach nochmal eine vollständige Bewerbung hin! Wenn du Pech hast, haben sie sich schon anderweitig entschieden. Wenn du Glück hast, bist dann nochmal mit im Rennen.

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde das Schreiben als Ablehnung verstehen. Mach es das nächste Mal gleich richtig. Was würdest du als Firma, von so einem Bewerber denken, wenn der unvollständige Unterlagen abgibt ?  Wenn ich den einstelle, arbeitet der auch so ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann man denn bei einer Bewerbung die Zeugnisse vergessen?

Egal, schick die komplette Bewerbung inklu. der Zeugnisse nochmal hin.

Formuliere noch irgendwie eine Entschuldigung mit rein.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung