Frage von teresaah, 150

Bewegungsangebot mit 3-4 jährigen im Kindergarten?

Dauer des Angebots Ca 1,5 Std
Einführung : kurzes warm machen, mit unterschiedlichen Übungen (gerne auch hierfür Beispiele)

Hauptteil : Stationen - (welche und wie lange )

Abschlussspiel: welches wäre hierfür angemessen ?

Antwort
von bbjosefine, 90

Übung mit einem Ball, Übung mit dem Ball zum Beipsiel den in einen umgerehten kasten einwerfen, Übung mit einer Bodenmatte, Rolle vorwärts,

eine art kleinen Parkour aufbauen, das etwas umgangen werden muss kegel oder dergleichen-

kriegst du schon hin, Spiel Auflockerung irgendwas ähnlihc wie alle Vögel fliegen hoch,- oder Plum Plum Plum- Kreisspiel

Antwort
von Nordseefan, 86

Sicher das es 1 1/2 Stunden sein sollen?

Das ist für Kindergartenkinder viel zu lang.

Kommentar von teresaah ,

Du hast recht. 30 min gehen fürs vor und nach dem turnen, umziehen drauf ..

Antwort
von chachabing, 103

Wir kommst du auf 1,5 stunden? Gerade für dieses alter ist das viel zu lange! Um dir zu helfen, musst du schon infos geben: z.b. wie viele kinder, welches material, was für stationen usw...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community