Bewegt sich der Steuerknüppel eines Flugzeugs wenn der Autopilot fliegt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt drauf an. Bei vielen Fleugzeugen ja. Gerade bei den sehr kelinen Maschinen wirkt der Autopilot auch einfach nur durch servos, die den Steuerknüppel bewegen.

Bei andern Flugzeugen (populärer weise z.B. die modernen Airbus Flieger mit ihrem Fly-By-Wire System) gibt der Autopilot nur zusätzliche Signale an die Akktuatoren an den Steuerflächen ohne das der Steuerknüppel (oder um im Beispiel zu bleiben der "Sidestick") bewegt wird.

Und dann gibts Fälle wo ein Flugzeug zwar ein Fly-By-Wire System hat, aber zur Verdeutlichung für den Piloten, obwohl es rein technisch eigentlich nicht nötig wäre, trotzdem über extra Antriebe auch das Steuerhorn bewegt wird.

Kommt immer drauf an um welches Flugzeug es sich handelt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Flugzeugtyp an. Bei einer Boeing 737 zum Beispiel, bei der das Steuerhorn durch Hydraulik direkt an die Steuerflächen angeschlossen ist, ja. 

Bei einem modernen Airbus aber nicht. Dieser hat gar kein Steuerhorn sondern "nur" einen Joystick. Dabei gehen die Eingaben des Piloten zuerst in einen Computer. Dieser steuert dann die Steuerflächen. (Siehe Fly-By-Wire System) Wenn der Autopilot also aktiviert wird kann gleich der Computer die Steuerflächen betätigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?