Frage von Neutralis, 32

Bewegen sich die Augen wirklich so schnell hin und her, wenn Genies sich anstrengen beim Denken?

Bei Sherlock ist es ja der Fall, wie man in dem kleinen Video sehen kann : https://www.youtube.com/watch?v=bYXhA8VG8Lw

Auch in anderen Filmen und Serien ist dies so, also was ist daran und wenn es stimmt, wieso machen Genies das dann ?

Antwort
von Tidus0000, 13

Ich bin mir nicht sicher, ob es in der Realität auch der Fall ist, aber ich gehe davon aus, dass ihre Gedanken während des Denkens vor ihrem geistigen Auge erscheinen. So würde ich mir das erklären.

Antwort
von PainPriest, 18

Frag ein Genie.^^ Aber ich denke nicht, dass soll nur verdeutlichen, dass er gerade über sehr viele Dinge gleichzeitig nachdenkt.

Antwort
von 99ChuckNorris, 13

Vielleicht heißt das, dass seine Linke und rechte Gehirnhälfte gerade aktiviert wird, aber es ist nur ein Schauspieler.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten