Frage von RubberDuck1972, 61

Bevor ich lange im Handbuch herumsuche: Hat der BMW 323i, BJ 1998, 346L von Haus aus einen Drehzahlbegrenzer?

...wenn nicht, habe ich den Motor am Montag knapp eine halbe Sekunde lang überdreht. :S

Danke für hilfreiche Antworten. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppie85, 34

der drehzalbegrenzer ist selbst bei den alten vergasermöhren schon teilweise bekannt gewesen. spätestens seit eingespritzt wird, ist er von Audi über Mercedes bis Volvo und darüber hinaus eine etablierte technik...

er bewahrt dich allerdings nicht komplett vor fehlbedienungen. z.B. wenn du bei 180 in den zweiten schaltest oder ein 60% gefälle im 2. gang ohne zu bremsen runter juckelst... DAS kann der drehzahlbegrenzer nicht verhindern.

außerdem kann er nicht verhindern, dass du mit 70 im ersten gang 30 km am stück fährst, was dem motor auch nicht gut tut...

lg, Anna

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Danke, alles klar. - Dann wird in der halben Sekunde, bis ich gemerkt habe, dass der Beschleunigungsschub ausbleibt dem Motor nichts passiert sein.

Kommentar von Peppie85 ,

ich denke auch, dass ers überlebt haben wird...

lg, Anna

Antwort
von checkpointarea, 23

Faustregel: Jeder Motor mit Einspritzung hat einen Drehzahlbegrenzer (und meistens auch die mit Vergaser). Also im Pkw - Bereich ab grob Baujahr 1985 bis 1994. Der genannte Motor regelt übrigens bei 6500 U/min. ab. Aus eigener Kraft kann man ihn nicht überdrehen, wohl aber, wenn man sich verschaltet.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 34

Wenn Du den überdreht hättest hättest Du es sofort bemerkt weil dann ein kolben zerbröselt wäre und das zugehörige Pleuel ein Loch in den Motorblock geschlagen hätte.

BMW verbaut schon lange Begrenzer.

Kommentar von sebastianla ,

Zwischen "zulässiger Drehzahl" und "Kolben zerbröseln" gibt es doch noch einen größeren Zwischenbereich, in dem es dem Motor einfach (u.a. aus thermischen Gründen) nicht gut tut.

Kommentar von machhehniker ,

In diesem Bereich ist es aber noch nicht Überdrehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten