Frage von CRUEPOX, 36

Beule in der Achselhöhle?

Ich frage hier für einen Freund

Also laut seiner Aussage hat er seit 3 Tagen eine Beule in der Achselhöhle verbunden mit Schmerzen was könnte das sein ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThommyHilfiger, 24

Da sitzt ein Lymphknoten und das sollte vom Hausarzt abgeklärt werden.

Antwort
von MaSiReMa, 21

Hallo,

könnte eine entzündete Schweißdrüse sein.

Es wäre aber gut, wenn er da mal seinen Doc einen Blick drauf werfen läßt, um anderes auszuschließen. Der wird ihm dann auch sagen, was er dagegen unternehmen kann.

LG

Antwort
von Lotte15, 17

Das ist bestimmt Pest O.o

Nein :D Sind wahrscheinlich Lymphkmoten. Die können manchmal anschwellen wen der körper ein bisschen angeschlagen ist oder mit ner erkältung zutun hat. Geh am besten zum arzt wenns nicht besser wird

Antwort
von TorDerSchatten, 18

Das ist ein Fall für den Arzt.

Antwort
von sabbelist, 13

Das kann mehrere Ursachen haben. Er sollte morgen zum Arzt

Antwort
von Schweinebacke1, 22

Da hilft nur der Weg zum Arzt! Ferndiagnosen helfen nichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten