Frage von DieMarina, 16

Beule am Kopf schmerzt nach Jahren noch immer?

Hallo, ich war am Wochenende bei einer Freundin und sie jammerte ziemlich das sie immer wieder unter Kopfschmerzen leidet mit Schwindel und Übelkeit. Nach langem diskutieren sind wir dann drauf gekommen das sie sich vor ein paar Jahren mal den Kopf ziemlich heftig gestoßen hat (direkt am Scheitel) und die Beuel nie weg ging und immer noch schmerzt wenn man drauf drückt! Außerdem hat sie 2-3 mal die Woche Kopfschmerzen - das ist doch nicht normal!

Hatte jemand schon mal was ähnliches? Kann es sein das sich durch den Schlag damals unter der Schädeldecke was gebildet hat und jetzt auf das Hirn drückt?

Danke schon mal für eure Antworten, und ja Sie lässt das mal von einem Arzt abklären ;)

Antwort
von larry2010, 6

dann soll sie schauen, was ihr arzt nach dem temrin zur untersuchung sagt. mrt undwas der amcht, können wir nicht online

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community