Frage von MotocrossLG, 83

Beule am Kopf kann es gefährlich sein?

Hallo Leute, Ich bin vorher gerade um geflogen und habe mich gestossen am Kopf. Nachher (5min ) hatte ich eine grosse beule so 2cm durchmesser und vlt 5 mm erhoben. Jetzt ist sie etwas kleiner aber ich wollte wissen ob es sehr gefährlich sein kann. Ich bin jetzt auf den weg nach hause und gehe mal zum arzt. Es ist ein wenig blau wie es aus sieht. Es ist am Kopf an der Seite zwischen schleffen und hinterkopf etwa 5cm über dem Ohr

Vielen Danke

Antwort
von Katharsis036, 58

Maximal eine (leichte) Gehirnerschütterung. Da du aber zum Arzt gehst, frag am besten ihn.

Antwort
von llp2002, 63

Wenn es dir schlecht geht kann es sein das du ne Gehirnerschütterung hast...

Kommentar von MotocrossLG ,

Ich habe es selber nicht mal gemerkt erst ein freund hat mich aufmerksam gemacht

Antwort
von Yetiator, 51

Ich hatte in meinem Leben schon ungefähr 100 Beulen ... Hab alle überlebt ;-)

Kommentar von MotocrossLG ,

Ja hatte auch schon ein paar aber noch nie so eine die is halt schon etwas grösser

Kommentar von Yetiator ,

Oh doch ... Zeichen für eine Gehirnerschütterung sind Bewusstlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, starker Kopfschmerz. Natürlich kann dir absolute Sicherheit nur ein Arzt geben ... Und ein CT

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten