Frage von Baghira3000, 70

Berufe ohne zu stehen?

Also ich brauche Ideen, weil ich nicht mehr lange stehen/laufen kann wegen einem Unfall.

Zur Info: Ich bin erst 15 und muss mich entscheiden welchen Beruf ich erlernen will. Wenn möglich eigentlich nicht im Büro 😁😁

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Baghira3000,

Schau mal bitte hier:
Beruf Verletzung

Antwort
von Sheireen1990, 21

Eine vorwiegend sitzende Tätigkeit wirst du nur im Büro vorfinden. Aber es gibt ja auch genug Bürojobs bei denen man durch Außentermine auch mal an die frische Luft kommt.

Anbei mal eine Liste aller in Deutschland anerkannter Ausbildungsberufe. Da ist bestimmt was für dich bei. :)

http://www.ausbildung.de/berufe/glossar/

Antwort
von Charlybrown2802, 59

wenn du dein deutsch nicht verbesserst, wirst du keinen beruf im sitzen bekommen

Kommentar von matheistnich ,

du achtest doch im Internet auch nicht auf Rechtschreibung -.-

Kommentar von Charlybrown2802 ,

auf Rechtschreibung schon, aber nicht auf groß und kleinschreibung

Kommentar von Baghira3000 ,

Danke das du mich verteidigst😊auch wenn du es vielleicht nicht unbedingt wolltest

Antwort
von FelixFoxx, 62

Büro muss schon sein, wenn es eine rein sitzende Tätigkeit sein soll. Bürokauffrau/-mann, ProgrammiererIn, ComputerspezialistIn, etc.

Kommentar von Baghira3000 ,

Wenig laufen stehen kann ich schon was gäne es denn sonst für berufe?
Ich wollte eigentlich ursprünglich klchin werden doch das kann ich jetzt kniken

Antwort
von matheistnich, 70

vielleicht kriegste nen Stuhl ans Fließband xD ohne Büro kannstes vergessen^^

Kommentar von Baghira3000 ,

Was gibt es alles den für berufe im büro😩

Kommentar von matheistnich ,

sozialversicherungsfachangestellter Steuerfachangestellter Sekretär etc.

Kommentar von Alley1969 ,

Industriekaufmann/-frau

Einzelhandelskaufmann/-frau

Kommentar von user8787 ,

Ich würde dir eine individuelle Berufsberatung empfehlen. Bitte schriftlich um einen Termin und schildere da schon was deine gesundheitl. Probleme sind. 

Hier nun kann sich der Berufsberater vorbereiten....

Antwort
von mrDoctor, 52

Busfahrer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community