Frage von DerJabo1702, 150

Bettnässen-was tun?

Antwort
von DanBam, 115

Einen Wecker auf zwei Uhr Nachts stellen, aufstehen und Pipi mal ausnahmsweise auf dem Klo machen gehen. Ansonsten weiterhin die Monatspackungen einschlägig bekannter Hersteller für Inkontinenz oder Kleinkinderwindeln kaufen.

Kommentar von Grims1988 ,

Das hilft nicht.

Antwort
von Ninawendt0815, 71

wenn man zu bett geht vorher ca. 2 Stunden nicht mehr trinken bzw das übermäßige trinken am Abend vermeiden...

ggf mal zum Arzt gehn und der Sache auf den Grund gehen........

ggf. sich mit Inkontienz Produkten behelfen.....

Kommentar von Grims1988 ,

Das mit dem Trinken macht es nur noch schlimmer. Die Blase wir dadurch nämlich kleiner.

Antwort
von Xipolis, 57

In welchem Alter?

Normalerweise: Abends Windel drum.

Kommentar von DerJabo1702 ,

14

Kommentar von Xipolis ,

Dann ist der erste Schritt doch mal zum Arzt zu gehen um Körperliche Belange auszuschließen.

Antwort
von Maeeutik, 97

Einige wenige ergänzende Einzelheiten wären für eine Antwort schon hilfreich!

Antwort
von akw2008, 64

Pampers anziehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten