SPANNBETTLAKEN über nacht zerknittert woran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder Mensch schläft anders. Du hast wahrscheinlich einen "bewegteren" Schlaf, drehst dich häufig, vielleicht ist auch die Matratze nicht die richtige für dich und du suchst eine bessere Schlafposition. Aber was ist denn da so schlimm dran. Spanne das Bettlaken halt vorm zu Bett gehen neu und fertig. Die Idee mit den Hosenträgern finde ich gut, muss ich auch mal ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verspanne das Bettlaken auf der Unterseite mit Hosenträger, dann bleibt es glatt.
Wahrscheinlich bewegst dich viel im Schlaf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung