Frage von Hamsterchen3010, 220

Wie kann ich einen Betthimmel/Baldachin an schräger Wand anbringen?

Guten Abend

Ich möchte gerne einen Betthimmel über meinem Bett anbringen, aber dieses steh leider unter einer Schrägen (Bild ist angehängt). Die Schräge geht ungefähr bis zur Mitte des Bettes. Meint ihr ich kann den Betthimmel einfach an der Decke anbringen und den Stoff hinter das Kopfteil meines Bettes fallen lassen oder wirkt das zu wuchtig?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen LG

Antwort
von sosofiechen2001, 194

ich habe auch so ne ähnliche schräge wir werden das warscheinlich so machen, dass der betthimmel an einer oben ungefähr auf der hälfte befestigt wird (weil er sonst zu kurz ist) unten kommt dann noch eine gardienen stange dran und der himmel wird mit kleinen gewichten darüber gehängt.

Bei mir kommen noch lichter ketten rein so das man einen "Sternennebel"hat bzw. in unromantisch damit man kleine leuchten hat

Antwort
von AmandaF, 170

Also wenn das über dem Bett ein Fenster ist, würde ich es lassen.

Antwort
von mariannelund, 142

das geht schon sollte ein feiner stoff sein

das bild würd ich sagen wäre mir zu wuchtig, zu gefährlich das mir das auf den kopf fällt während ich schlafe, das würd ich da wegnehmen

wie fühlst du dich denn sonst so, fühlst du dich manchmal etwas bedrückt, oder eingeengt ?

weil unter so einer schräge zu schlafen ist nicht unbedingt der Hit

Kommentar von Hamsterchen3010 ,

Die schräge ist relativ steil, also fühle ich mich eigentlich nicht bedrängt 

Kommentar von mariannelund ,

vieleicht findest Du mal ein buch über Feng Shui da wird viel über Raumgestaltung geschrieben

wichtig ist das Du dich mit Deinem Styl wohlfühlst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community