Betrunkene handeln ehrlich und sagen immer die Wahrheit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde es eher so formulieren: Betrunkene lassen viel einfacher die Wahrheit aus sich herausholen (es sei denn, sie haben den Pegel zu weit überschritten), als wenn sie nüchtern wären.

Achte darauf, dass er nicht zu fest zubeißt, sonst kann es böse enden. Menschenbisse können oft gefährlicher als Hundebisse sein. Viren, Parasiten oder Bakterien, die dabei übertragen werden, können zu lebensgefährlichen Infektionen führen (und somit auch zur Blutvergiftung). Selbst Verletzungen, die nur harmlos aussehen, sollten ernst genommen werden. Die Behandlung von einem Arzt ist ratsam.

Zu eurem Beziehungsverhältnis: Er steht wohl auf dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr euch sogar zwei Mal im Jahr küsst, würde ich schon behaupten, dass da etwas mehr als Freundschaft am Laufen ist. Rede mit ihm nüchtern darüber, um mal zu klären, was Sache ist.

Zu den restlichen Fragen, beziehungsweise Aussagen, gibt es ja schon viele Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muß man sich das Antun. Ob ehrlich oder nicht , ist doch egal. Das Verhalten ist unter aller Sau. Wenn er Alkohol braucht, lass ihn doch. Dann braucht er dich natürlich nicht. Ohne Alkohol ist er nur zu feige, sowas mirt dir zu machen. Das weiß er vorher und hinterher auch. Nur du merkst nichts und glaubst seine Ausreden. Findest du wirklich keinen anderen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist jetzt genau deine Frage?
Wenn du darauf stehst wie es bei euch zu geht mach weiter wie gehabt aber wenn du dir wirklich Gedanken machst solltest du ganz dringend mal nüchtern mit ihm darüber reden....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tazweta
03.07.2016, 03:44

Die kann ich ehrlich gesagt nicht genau formulieren. 

Darauf stehen..bis zu einem gewissen Grad, ja. Ansonsten würde ich ja direkt gehen. Nur dennoch ist es seltsam. Kann ich diese Frage irgendwo auch wieder löschen?^^

Es beschäftigt mich heute, nach der letzten Nacht. Reden ist mit ihm sehr schwierig. 

0
Kommentar von MissAnonymos
03.07.2016, 17:00

Du musst das machen was für dich am besten ist :)

0

Eie es dazu kommt kann ich such nicht sagen.

Aber Du solltest dich ganz schnell von ihm trennen.
Irgendwann kann es sein, dass Du schwer verletzt oder sogar tot bist!

Auch wenn er dann flennt und verspricht, dass er sich ändert, wird er es nicht, denn er weiß ja nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tazweta
03.07.2016, 03:37

Danke fuer deine Antwort. 

Wir sind kein Paar. Das höchste ist mal, dass wir uns küssen. Das passiert aber auch höchstens 2 mal im Jahr. 

Das Ganze passiert auf einer so genannten 'Spaßebene' die halt leider ausartet, bzw extrem wird. Wenn ich Stop sage ist der Verstand noch da. Halt 'nur' das eine Mal nicht, das ist aber auch schon fast 2 Jahre her.

Ich merk schon, das ist zu kompliziert und wirkt zu komisch. 

0

ich kann nur hinzufügen: alkohol ist sehr sehr schlecht für menschen :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tazweta
03.07.2016, 03:32

Ja, das kann ich bestätigen. Aber dennoch finden wir es irgendwie toll. Wenn man mit Drogen umgehen kann ist es fuer mich ok. Aber das ist dem Fall nicht immer so. Wie auch bei sehr vielen Drogenkonsumenten.

Leider beantwortet das natürlich nicht meine Frage. 

0