Frage von Ovonir, 55

Betrug über Internet und Handy?

Hallo, ich habe folgendes Problem: ich habe vor einiger Zeit von einem sehr schlechten Scammer (Handy und Skype Nummer noch gültig) über Whatsapp durch Fälschung falscher Tatsachen etc., und dem Versprechen das geliehene Geld zurückzuerhalten (was ich wegen den chats schriftlich habe) sehr viel Geld "geliehen" (Er hat mich geblockt, nutzt aber die Nummern noch) kann man da rechtliche Schritte einleiten?

Antwort
von TreudoofeTomate, 38

Ja, du kannst Anzeige erstatten. Wobei dir eine nicht geringe Mitschuld zuzurechnen ist.

Antwort
von Messkreisfehler, 48

Du kannst Anzeige erstatten, allerdings ist es mehr als unwahrscheinlich, dass dabei etwas rauskommt. Die Daten die Du hast werden sicherlich nicht auf seine wahre Identität zurückzuführen.

Kommentar von Ovonir ,

es sei dazu gesagt, dass seine IP-Addresse bekannt ist.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Scamme nutzen in aller Regel nen Proxy, oder sie sitzen im Internetcafé , nutzen ein fremdes WLAN etc. Zudem wird die IP Adresse nur kurze Zeit gespeichert, eine "alte" IP Adresse bringt dir also rein gar nichts.

Kommentar von user8787 ,

An die IP kommst du nur mit einem richterlichen Beschluss. Für den Beschluss musst du genug Beweise haben, ich denke das wird hier.....schwierig. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten