Frage von ChuckNorris77, 58

Betrug im Nachteil eBay Auktion was steht mir bevor?

Sehr geehrte Damen und Herren Ich 19 Jahre Schüler (kein Job) habe eine Jacke auf eBay verkauft. Wert 85€. Als sie beim Verkäufer ankam hatte sie angeblich ein brandloch an der Tasche. Ich bin nicht Raucher und meine Freunde rauchen auch nicht. Am Tag als ich die Jacke abgeschickt habe habe ich dies unter Beobachtung von einem Freund getan. Der Käufer drohte mir direkt mit einer Anzeige sowie Unterlassungsklage und seinem Anwalt. Er bot mir an die Jacke zurück zu schicken und ich zahle ihm sein Geld zurück, oder ich zahle die Hälfte und das hat sich erledigt. Wollte ich natürlich nicht weil ich mir sicher bin das dass Brandloch nicht von mir stammt. Nun kam heute ein Brief von der Polizei - Vorladung wegen Betrug im Nachteil. Nun frage ich mich was ich machen soll, soll ich es drauf ankommen lassen hin gehen und meine wahrheitsgemäße Aussage machen und meine Zeugen angeben? Was kann mir passieren wenn es vor Gericht geht? Habe ich größere Strafen zu befürchten? Um ehrlich zu sein habe ich keine Angst, weil ich weiß das ich nichts falsches getan hab. Vielen Dank für Ihre Hilfe

Antwort
von Interesierter, 57

Wenn die Reklamation direkt nach der Lieferung kam, wirst du Probleme bekommen. In diesem Fall wird ein unabhängiger Richter zu dem Ergebnis kommen, dass das Brandloch bei Eingang der Ware schon vorhanden war. 

Deine Weigerung zur Rücknahme und Nachbesserung ist eine endgültige Weigerung zur Erfüllung deiner vertraglichen Pflichten. Auf dem Transport wird das Brandloch nicht entstanden sein. 

Grundsätzlich liegt die Beweislast der mangelfreien Lieferung bei dir. Ob der "Zeuge" hier wirklich eine glaubhafte Aussage zu deinen Gunsten machen kann, ist fraglich. 

Daher wärst du gut beraten gewesen, die Jacke zurückzunehmen. 

Antwort
von dresanne, 50

Du hättest Dir die Jacke zurücksenden lassen sollen und prüfen, ob das mit dem Brandfleck stimmt. Kannst Du es ganz bestimmt ausschließen? 85 Euro ist ja nicht wenig und da wäre ich auch sauer, wenn sich ein Brandfleck darauf befinden würde.
Du bist auf jedem Fall im Nachteil, denn Dein Käufer kann nun nachträglich einen Brandfleck reinmachen und Du kannst nicht beweisen, dass es nicht schon bei Dir war. Ich hätte anders reagiert.
Hast Du Dir ein Foto von dem Brandfleck schicken lassen? Das wäre bei mir das erste gewesen, und hätte es gestimmt, wäre ich auf den Preisnachlass eingegangen.

Antwort
von Still, 49

Weshalb hat die Polizei überhaupt eine Anzeige aufgenommen?! Wenn die Ware beschädigt ist, handelt es sich um reines Zivilrecht. Insofern kannst du der Anzeige gelassen gegenüber stehen. Du hast einen Zeugen und bist Nichtraucher. Du könntest den Käufer wegen Falschen Verdächtigungen, bzw. Vortäuschen einer Straftat anzeige; dagegen spricht nur, dass es Zivilrecht ist.

Kommentar von ChuckNorris77 ,

Ich will erstmal ruhig bleiben möchte auch niemandem was schlechtes, ich bin nur SEHR überzeugt und kann ausschließen das das Brandloch von mir stammt. Anzeige wurde aufgenommen wegen Verdacht auf Betrug im Nachteil..

Naja was soll man sagen

Antwort
von ChuckNorris77, 44

Kann mir jemand beantworten was mir als Strafe bzw Konsequenz hierbei entstehen kann?

Antwort
von Andrea2009, 58

Lass es drauf ankommen. Du gehst zur Polizei, sagst, wie es war und gut ist. Soll er dich doch verklagen... das wird er sich überlegen. Den Anwalt wird er selbst bezahlen müssen. Da Aussage gegen Aussage steht, wird man dir auch Recht geben, dann kann er die ganzen Gerichtskosten auch noch zahlen. Keine Angst! Justizia ist nicht immer blind. 

Kommentar von Interesierter ,

Liebe Andrea, du gibst hier sehr gefährliche Ratschläge. Aussage gegen Aussage gibt es im deutschen Rechtssystem nicht. Vor deutschen Gerichten gilt die freie Beweiswürdigung. 

Folgt auf die Lieferung direkt die Reklamation und die Jacke mit Brandfleck kann vorgelegt werden, hat der Fragesteller ganz schlechte Karten und in jedem Fall zivilrechtlich und wahrscheinlich auch stafrechtlich unterliegen. In diesem Fall ist es logisch anzunehmen, dass die Jacke bereits zum Versandzeitpunkt beschädigt war. Die gegenteilige Vermutung wird sich kaum untermauern lassen. 

Kommentar von Andrea2009 ,

Es wird auch nicht nachweisbar sein, dass die Jacke schon mit Brandloch verschickt wurde - zumal der Absender Zeugen dafür auffahren wird, dass die Jacke unbeschädigt war. Wem der Richter nun glaubt...

Kommentar von Interesierter ,

Mit diesem Zeugen wäre ich extrem vorsichtig. Wenn der Fragesteller diesen ins Spiel bringt, spielt er "Alles oder Nichts", denn damit schliesst er ein Versehen aus. 

Der Beweis, dass die Jacke mit Brandloch verschickt wurde, ist einfach zu führen. Wäre es nicht so, hätte der Käufer doch keinen Grund gehabt, umgehend nach Erhalt zu reklamieren. Er kann die reklamierte Jacke mit Brandloch vorweisen. Diesen Beweis wirst du nicht so einfach erschüttern können.

Zivilrechtlich wird die Aussage kaum Relevanz haben, da die Reklamation direkt nach Erhalt der Ware einfach ein zu starkes Beweismittel ist. Du musst bedenken, dass die Zeugenaussage ein eher schwaches Beweismittel ist, das in der Regel hinter Tatsachenbeweisen zurücksteht. 

Weiter wird der Zeuge sicherlich gefragt, ob er sich auch wirklich ganz sicher sei. Der Zeuge wird wohl kaum bezeugen können, er habe die Jacke ausgiebig auf etwaige Beschädigungen geprüft. Ich möchte einer Aussage nicht vorgreifen, aber ich sehe die Zeugenaussage auf wackligen Beinen, den Tatsachenbeweis nicht. 

Kommentar von ChuckNorris77 ,

Ich gehe von aus das dem Käufer die Jacke nicht gefiel oder aber zu klein war und das Loch mutmaßlich hinzugefügt wurde. Ist aber nur eine sehr wage Vermutung. 

Kommentar von Interesierter ,

Damit würdest du dem Käufer eine Betrugsabsicht unterstellen, die du wohl kaum mit Beweisen unterfüttern kannst. Mit solchen Vorwürfen solltest du vorsichtig sein.

Kommentar von JuraErstie ,

Strafrecht hat nichts mit Zivilrecht zu tun!

Antwort
von Glyphodon, 43

Du hast doch sicher Fotos von der Jacke gemacht als du sie bei Ebay eingestellt hast.

Ist auf den Bildern die Stelle zu sehen, an der sich der Brandfleck befinden soll?

Kommentar von ChuckNorris77 ,

ja sie ist zu sehen, dort befindet sich keins auf denn Bildern..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten