Frage von silvy756, 103

Betrügt er mich jetzt?

Hallo,

ich habe eine Frage an euch. Mein Freund war dieses Wochenende sehr merkwürdig zu mir. Es fing damit an, dass er behauptet hat, er hätte sich unten was eingefangen. Er könne es aber nur von mir haben. Ich war aber gerade beim Frauenarzt und bei mir unten ist alles ok, weder Pilz noch sonstiges.

Dann war er am WE sehr distanziert, Sex hatten wir natürlich nicht. Er berührt mich kaum im Bett, nimmt mich nicht in den Arm. Er guckte mich kaum an, schrieb ganz oft Nachrichten etc. mit seinem Handy, sodass ich nicht drauf gucken konnte. Sein Handy drehte er ganz oft um auf dem Tisch, also mit dem Display nach unten. Er hat unser gemeinsames Profilbild auch bei Whatsapp rausgenommen und es ist nicht mehr der Hintergrund auf seinem Handydisplay.

Gestern Abend war ich noch bei ihm. Ich hatte seinen Laptop auf meinem Schoß, um bei ebay was zu gucken. Da ploppte im Hintergrund plötzlich eine Nachricht von Facebook eine Nachricht von einer Michelle auf:“ Das holen wir nach!“ Mmhhh, das fand ich nun nicht so wild, weil er viele weibliche Bekannte hat, aber als er dann den Laptop hatte, ploppten wieder zwei Nachrichten auf von ihr, die er ganz schnell schloss.

Habe ihn später darauf angesprochen, da kam dann nur, dass das eine angebliche Freundin von seinem Freund wäre....was meint ihr?

Antwort
von PaReen, 29

An deiner Stelle wäre ich bei diesem Verhalten sehr misstrauisch. Er entfernt überall eure gemeinsamen Bilder, damit niemand weiß, dass er eine Freundin hat.

Wieso schreibt er auch überhaupt mit anderen Mädchen, wenn er neben sich seine Frau liegen hat? Er sollte sich lieber um deine Bedürfnisse kümmern und für dich da sein, anstatt seine Zeit mit Whats App und Co. zu verschwenden. Außerdem ist es auch sehr komisch, dass er in deiner Anwesenheit ständig mit anderen Personen (wahrscheinlich Frauen) schreibt und du nicht mitbekommen darfst, mit wem er es tut.

Du solltest ihn zur Rede stellen und nicht locker lassen, bis er dir eine vernünftige Erklärung gibt. Wenn er in's Stottern gerät und stammelnd irgendwelche Märchen erzählt, solltest du die Beziehung mit ihm noch einmal überdenken, ob sie wirklich Sinn macht. Lass' dich nicht verarschen.

Antwort
von Yuurie, 34

Klingt für mich eindeutig danach, als würde er sich anfangen nach anderen Frauen umzusehenund sich von dir entfernen. Bzw. dich betrügen.

Also in Geheimhalten ist er eine Niete, das kann man sagen. Aber gut für dich, dass du das so früh wie möglich realisierst.

Stell ihn zur Rede. Und wenn er Ausreden sucht wie "das ist die Freundin vom Freund" dann sag doch, du willst sowohl sie als auch ihren Freund kennenlernen, ihr könntet ja ein Doppeldate machen. Und auch alles hinterfragen, mal nachhaken.

Also ihn so richtig ins Schwitzen bringen. An seiner Reaktion siehst du ja, ob er überfordert ist oder nicht (wenn er stammelt, sich von dir abwendet, 'genervt' reagiert und dir am besten noch Dinge unterstellt, als seist du eifersüchtig, ein Kontrollfreak oder ähnliches).

Dann weißt du ja bescheid und kannst da nur eines tun: Schluss machen. Es sei denn, du willst dir das gefallen lassen, bis er dich einfach so für eine andere verlässt. Das würde ich an deiner Stelle dem nicht gönnen.

LG


Antwort
von CezaGoesHam, 24

Dein Freund ist mir direkt unsympathisch. Stell ihn zur Rede. Wenn der Partner nicht höchste Priorität hat, ist es keine Liebe (mehr).

Antwort
von Margita1881, 27

Dein Gefühl täuscht Dich aller Voraussicht nach nicht.

Der trennt sich so langsam von Dir.

Antwort
von MrQuestion87, 31

Stell ihn zur Rede. Wenn das Vertrauen weg ist, bringt die Beziehung nichts mehr.

Antwort
von sozialtusi, 32

Schick ihn zum Arzt, damit er Dich nicht ansteckt und lass Dich nicht verar***en.

Antwort
von ScharldeGohl, 30

Stinkt zum Himmel.

Antwort
von Gomze, 48

Ja, tut er.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten