Frage von AnnaFragt2, 261

Betrüge ich meine Freundin und WENN was soll ich nur tun?

Hallo! Ich bin 14 (ein Mädchen/Lesbisch) und hab ein mega Problem! Letzten's war eine Freundin bei mir. Sie is 16. Zu beginn hat sie "nur" ein bisschen mit mir geflirted und mich eng umarmt. (Ich hab mir dabei zu beginn nichts gedacht!) Nacher sind wir in mein Zimmer gegangen und haben (ich weiß nicht genau warum) ein bisschen rumgemacht... (nicht geküsst, sie hat nur ein bisschen gefummelt.) Nacher hat sie mir einen Kuss auf die Stirn gegeben und gesagt ich darf es niemandem erzählen...

Wir haben beide jeweils eine feste Freundin... Und ich weiß jetzt nicht was ich tun soll! ich fühle mich total schlecht deswegen! Ich habe total schiss!

Was soll ich nur machen?!?! :( :( :(

Antwort
von Bodaway, 136

offensichtlich habt ihr keine klaren Grenzen gesetzt, was für die jeweils andere in Ordnung ist, und was nicht.
Das solltet ihr tun.
Deshalb sag es ihr, und redet darüber wann etwas betrügen ist, und wann einfach nur bisschen spaß haben. Das müsst ihr aushandeln.
wenn ihr das nicht macht, habt ihr vermutlich ein kommunikationsproblem.

Antwort
von clew1941, 79

Wenn du deine Freundin liebst und selber nicht weisst warum du das mit der anderen zugelassen hast - sag es deiner Freundin genau so! 

Wenn du es aber interessanter fandest was mit jemand neuem zu haben, rate ich Dir dich zu trennen, da es deiner Freundin gegenüber falsch und unfair wäre.

Antwort
von Barbiiie94, 157

Mhhh.. Deiner Freundin sagen?das wäre das beste. Ehrlichkeit gewährt am längsten

Antwort
von Emoqirl, 79

Du hast sie betrogen, wenn sie es als betrügen ansieht... versucht drüber zu reden... >_> 

wird zwar hart, ist aber der einzige weg x) vielleicht ist ja alles in ordnung und ihr macht das nichts

Antwort
von mrssalihi, 88

Ehrlichkeit ist das beste

Antwort
von Aleqasina, 123

Sag ihr, dass es nur dieser eine Ausrutscher war und dass nichts weiter kommen soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community