Frage von CLKJ9966, 146

"Betrogen" - Beichten?

Ich bin 17 &  habe eine feste Freundschaftplus Beziehung, das heißt wir schlafen regelmäßig miteinander , verstehen uns Mega gut und sind uns treu (das ganze halt ohne es Beziehung zu nennen). Jedenfalls hat mein Partner lange Zeit seine Schwierigkeiten mit treue gehabt , doch ich habe es ihm verziehen und wir wollen es jetzt ernster weiterführen. Bevor ich ihn kannte (halbes Jahr) hatte ich was mit einem sehr guten  Freund von ihm und war lange Zeit sehr verliebt in ihn (2 Jahre). Mein jetziger Partner und ich hatten schon mal Stress & er wollte alles beenden, doch ich habe ihm versprochen er bräuchte sich keine Sorgen machen. Doch vor 3 Wochen hab ich ein Fehler begangen und habe mit dem anderen geschlafen , sollte ich es ihm sagen? Ich bin mir sicher wenn ich es ihm sage würde er es beenden und ich will ihn nicht verlieren da sich schon Gefühle entwickelt haben auch wenn es nur f+ ist, oder sollte ich es für Mich behalten und mit dem Gewissen leben ?

Antwort
von Ranx3, 53

Es wird früher oder später eh rauskommen und davon abgesehen funktioniert das so nicht.

Entweder man trifft sich zum ... und geht danach oder man lässt es!!
Es wurde doch zu Anfang bestimmt geklärt, dass es nur Sex sein wird, also halte dich da bitte dran! 

Das ist kein Pro7 Film, bei dem das ganze jedesmal mit der großen Liebe endet...

Rede mit ihm, wenn du Gefühle hast, denn sonst machst du ihm nur ein schlechtes Bild von dir und du lügst dich selbst nur an...du erwartest ja sogar, dass er treu bleibt, obwohl ihr nich mal n Paar seit, wo soll das hinführen? Er wird weiterhin nur mit dir schlafen wollen und du bist irgendwann so sehr von ihm hin und weg, dass du dich an ihm bindest nur noch Sex wegen seiner Nähe hast?
Und wenn er dann sagt, dass er nichts von dir will heißt es evtl. sogar, dass er der A*** sei, obwohl du die 'Regeln' gebrochen hast? nenene...damit machst dich nur selbst fertig...

Entweder steht ihr dann beide zueinander und macht das offiziell oder er beendet dass, was für beide Seiten besser wäre...
Kurz gefasst: Sag es ihm...alles!

LG

Antwort
von lastunicorn007, 35

Ihr seid ja so weit ich verstanden habe nicht wirklich zusammen also ist es ja eigentlich kein betrügen...

Kommentar von CLKJ9966 ,

Boah wie gesagt, TREUE !! wir nennen es nur keine Beziehung

Kommentar von lastunicorn007 ,

Naja mit der TREUE scheinst du es ja nicht so zu haben also solltet ihr vlt bei ner einfachen freundschaft+ bleiben, in der jeder machen kann was er will

Antwort
von josef050153, 10

Im Leben jeder Frau kommt einmal die Stund der Wahrheit und dann heißt es lügen, lügen, lügen.

Antwort
von celine1210, 42

Irgendwann kommt es eh raus, also so hart es ist, Ja.

Antwort
von jonny2222, 16

hey man müssen denn Frauen alles beichten, was  soll denn das, man muss doch auch mal was ausprobieren dürfen oder???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten