Frage von Girliii1996, 68

Betriebswechsel in der Ausbildung Kündigung?

Guten Tag, Ich bin zurzeit in einem ausbildungsverhältniss und hab meine Probezeit schon hinter mir. Da ich schon recht lange nach einem anderen betrieb suche und jetzt einen habe. Muss ich noch kündigen. Kann mir jemand sagen, wie ich kündigen kann. ? Und ob eine der genannten Gründe geltend sind um fristlos zu kündigen. Ich putze eigentlich fast den ganzen Tag und erreiche damit mein Ausbildungsziel nicht . Meine Chefin ist manchmal nicht da und ich als Auszubildende bin manchmal ganz alleine im Geschäft ( manchmal eine Praktikantin ) Sie selber ist faul und raucht nur im Aufenthaltsraum. Ich muss mich fast um alle Dinge kümmern. Ich sehe keine Möglichkeit meine Prüfung zu bestehen unter den Umsätzen wie es momentan ist . Sie nervt nur und meckert andauernd. Ich habe ihr am Freitag gesagt das ich kündigen werde aber sie geht keinen aufhebunhsvertrag ein. Ich werde ihr am Montag die ordnungsgemäße Kündigung vorlegen, mit der Begründung das ich nur putze und keine Berufschancen so sehe.

Hat da jemand Ahnung was richtig und falsch ist ? Würde mich echt über antworten freuen, da man ja sowas nicht jeden Tag macht

Danke euch allen

Antwort
von DerHans, 36

Diese Zustände hättest du längst an die zuständige Kammer melden können.

Wenn du die Ausbildung abbrichst, kannst du in der gleichen Branche nicht einfach in einem anderen Betrieb weiter machen.

Antwort
von 716167, 44

Nein, keine Kündigung! Du kannst nur Kündigen, wenn du die Ausbildung in diesem Beruf aufgeben willst. Dann geht es nicht, die Ausbildung in einem anderen Betrieb weiterzuführen.

Wende dich bitte Montag an den Ausbildungsberater der IHK, dort wird dir weitergeholfen.

Antwort
von Rheinflip, 39

Auf jeden Fall mit der IHK sprechen.  Ein Ausbildungswechsel ist nicht so einfach wie ein Jobwechsel.  Darf der neue Betrieb ausbilden? Dann fristgerecht kündigen,  und dann im neuen anfangen. 

Antwort
von skychecker, 26

Hallo girliii1996,

du findest unter http://karrierebibel.de/ausbildung-wechseln/ ausführliche Informationen.

Antwort
von 123dieanni, 31

lernt man so etwas heutzutage nicht mehr in der Berufsschule?

Kommentar von skychecker ,

Merkst selber, Anni, oder? 

Hilfreich ist deine Antwort eher wenig, eigentlich gar nicht.
Dinge, die die Welt nicht braucht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten