Betriebssystem konnte nicht gefunden werden!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du USB sticks oder eine externe Festplatte angeschlossen? Wenn ja einfach mal entfernen. Könnte sein, dass der PC das Betriebssystem an der falschen Stelle sucht. Sollte eigentlich nicht sein, aber aus irgendeinem Grund hatte ich das bei meinem 1. PC. Ok das war Win98 aber was solls.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sam0204
01.01.2016, 23:30

Ich habe einen Ganz normalen Laptop! Keine andere Festplatte drangeschlossen

0
Kommentar von Andyplayer1
01.01.2016, 23:36

Und auch kein USB Stick?

0

Um im Zuge der Fehlereingrenzung festzustellen, ob es an der Hardware oder am Betriebssystem liegt empfehle ich folgendes:

Von "Mint download" das freie Betriebssystem herunterladen, auf DVD brennen und davon booten. Wird nach 2 Minuten der bedienfreundliche mint Desktop angezeigt, dann läuft die Hardware schon mal größtenteils.

Wird dann noch Install (Icon am Desktop) angeklickt, dann kann  Mint  auf Platte installiert werden. Wird die DVD entnommen und von HD gebootet sollte der Linux Desktop erscheinen und voll bedienbar sein (mit Office, Mail, Browser...) - in dem Fall lag es am Windows, bzw den zugehörigen Schädlingen und die Hardware ist zu 100% in Ordnung.

Mit dem nun verfügbaren Linux sind alle unter Win erstellten Dateien weiterhin nutzbar, ein Virenscanner ist nicht nötig (laut BSI).

Einige weitere Schmankerl vom spionagefreien Linux sind bei http://www.warumlinuxbesserist.de//  aufgezeigt, das deckt sich übrigens recht gut mit meinen bisherigen Erfahrungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sam0204
02.01.2016, 10:00

Wie installiere ich denn die DVD ?

0

Bitte erstmal das Problem/Fehlermeldungen etwas ausführlicher darstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sam0204
01.01.2016, 23:29

Wenn ich den PC starte kommt diese Fehler Meldung die oben gennant ist... Wenn ich dann F2 drücke kommen noch 4 Optionen die ich drücken kann... Um die Festplatte zu überprüfen,...

0

Mit großer Wahrscheinlichkeit ist die Festplatte hinüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung