Frage von Broadwaygirl, 22

Betriebskostenrückzahlung bei Harz4?

Frage in Namen meiner Mutter. Unzwar mein Vater ist Rentner und meine Mutter bezieht Alg2. 273euro im Monat. Es kam ihre Betriebskostenabrechnung. Sie haben ein Guthaben von 313Euro wohl. So jetzt meine Frage. Angekündigt ist, dass sie dadurch im Monat November keinerlei Leistung erhalten wird und somit auch nicht Krankenversichert ist. Sprich sie wird 0euro haben und muss dich für den Monat noch für 172euro selbst versichern. Ich war der Meinung sie werden auf jeden Fall die Differenz zwischen den 273euro die sie ja einbehalten und den 313euro die das Guthaben ja sind also 40euro im Dezember einbehalten. Meine Mutter ist fest der Meinung dass können Sie nicht auch noch machen. Durch die Einbehalten im November entstehen ihr ja hohe Kosten durch selbst versichern. Weiss da einer Bescheid? Ich kann mir net vorstellen dass sie ihr die 40euro schenken werden.

Antwort
von katrinis, 9

Kann mir nicht vorstellen das sie dann nicht mehr Versichert ist. Dann müsste deine Mutter ja ganz aus Hatz 4 rausfallen und ihr Bescheid were auch hinfällig. Dann müsste GEZ bezahlt werden usw. Das Amt verrechnet einfach nur ihr Guthaben. Fragt nochmal nach wir haben unser Guthaben in 2.Raten zurück bezahlt.

Kommentar von Broadwaygirl ,

Also ob sie es auf 2mal bezahlen kann hat sie schon nachgefragt. Geht nicht. Sie fordern es mit einmal.  Das Problem ist halt dass sie von denen nur so wenig bekommt und somit durch so ein Guthaben schnell rausfallen. Sobald halt gar keine Zahlung von denen erfolgt wird automatisch keine Krankenversicherung Pflegeversicherung sowie Rentenversicherung abgeführt. Größte Schweinerei ist ja eigentlich auch. Dass mein Vater größtenteils die Miete von seiner rente bezahlt. Weil meine Mutter ja nur 273euro zur Verfügung hat für miete und Lebensunterhalt und trotzdem beim Guthaben fordern Sie das komplette Geld zurück.

Kommentar von katrinis ,

Melde mich später nochmal will mal was Googlen.

Kommentar von katrinis ,

gehe mal bei Google gegen harz 4. Da bekommst Rat.

Antwort
von eni70, 11

Sie ist in jedem Fall 4 Wochen nachversichert bei der KK.

Kommentar von Broadwaygirl ,

ehrlich. Was muss sie da machen. Weil sie hat mit der Kasse schon gesprochen und ihr halt den Betrag genannt den sie da zahlen müsste um weiter versichert zu sein 

Antwort
von katrinis, 3

Also deine Frage ging mir nicht aua den Kopf . Mutti ist weiterhin Versichert! Ihr Guthaben wird verrechnet.Also schönen Feiertag und nicht so viel Gedanken machen bis Dienstag

Danach zum Amt und melden! Wichtig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten