Frage von Help555, 24

"Betreuung" im Ausland?

Ich bin 16 und möchte gerne nächstes Jahr ins Ausland, nach England fliegen.

Meine Eltern haben an sich nichts dagegen, möchten aber nicht, dass ich da komplett alleine ohne Ansprechpartner bin. Gibt es da eine Möglichkeit, abgesehen von Sprachreisen? Einfach jemand, der täglich per Telefon nach mir guckt und an den ich mich im Notfall wenden kann?

Antwort
von juergen63225, 7

wo willst du denn wohnen ? Hotels sind extrem teuer, und üblich ist B&B da wohnt man bei Famile und hat den direkten Ansprechpartner.

Und natülich sollte man einen Handyvertrag haben bei dem Roaming frei ist (soll ja sowieso in ganz EU kommen) .. haben die Eltern kein Whatsapp etc ? .. dann muss man auch nicht bei Gastfamile anrufen und ist quasi jederzeit erreichbar.  Wobei ich das gar nicht gut finde, Eltern müssen sich dran gewöhnen, dass fast Erwachsene Kinder keine Kinder mehr sind .. man muss nicht mehrmals täglich funken ... 

Antwort
von mmnnbbvvc, 11

Bist du überhaupt der englischen Sprache mächtig ? 

Wenn du Angst hast , wieso willst du überhaupt dorthin ? 

Ich bin damals mit 17 Jahren ALLEINE nach Südostasien geflogen für 7 Wochen und damals gabs kein Smartphone oder Whatsapp womit man jede Minute Kontakt mit der Familie halten konnte , diese Möglichkeit hast du ja ! 

Wenn du nach London willst hab keine Angst :D in jeder verdammten Ecke steht ne Kamera , bist nirgendswo allein ... die finden dich schon wieder hahaha

Wenn du Angst hast bleib zu Hause , dass ist mein Rat .. passieren wird eh nichts wenn du dich zu benehmen weiß 

Antwort
von Lars31, 12

Wenn du ne Auslandskrankenversicherung hast und "genügend" Geld, kannst du eigentlich schon los ! 

Was soll denn dort passieren was hier "nicht" passieren könnte ? Ausgeraubt oder von einem Auto überfahren werden kannst du auch hier in Deutschland 

Aber würdest du mir sagen nach Brasilien , Mexiko , Nigeria , Somalia oder irgend so ein Land wo jeder 12 Jährige mit ner Knarre läuft würde ich dir sagen bleib zu Hause als 16 Jähriger und mach das wenn du älter bist , aber England ist so sicher wie Deutschland da brauchst du KEINE Betreuung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten