Betreutes wohnen o. ähnliches?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erkundige dich beim zuständigen Jugendamt ob die das befürworten würden. Die Einrichtung in der du bist hat natürlich kein Interesse einen "Kunden" los zu werden. Für das betreuen im betreuten Wohnen wird weniger Geld bezahlt. Solche Wohngruppen haben wegen dem Datenschutz keine eigenen Webseiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stylerboy110
15.06.2016, 16:14

Also einfach beim Jugendamt nachfragen oder wie? Und wo soll ich mich denn erkundigen über solche wohngruppen

0

Frag doch einfach deinen Bezugsererzieher. Dem kannst du vertraue n und er wird dich sicher verstehen bzw. Dir sagen, ob es möglich ist oder du noch warten musst, bis du z. B. 18 bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stylerboy110
19.05.2016, 20:05

Hab ich jaa schon. Da haben wir das halt besprochen wie ich mir das vorstelle und sowas. Aber die wollen mir nicht helfen bei der Suche und ich schon alles durch geguckt aber ich finde einfach nichts. Nur Ambulantes wohnen oder weitere Einrichtungen. Deswegen ja die Frage oben.

0

Was möchtest Du wissen?