Frage von chris4299, 133

Bestimmen Sie a und b a + b = 500 a/b=3/5 ------ a= b= oh mano verstehe nur bahnhof?

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 26

"Für jede Unbekannte braucht man eine Gleichung,sonst ist die Aufgabe nicht lösbar."

Nein. Es werden für n Variablen immer n Gleichungen benötigt, wobei sie nicht Vielfache voneinander sein dürfen.
Und genau diese hat sie auch gegeben. ;)

LG Willibergi

Kommentar von Willibergi ,

Sorry, das sollte ein Kommentar sein. :)

LG Willibergi

Antwort
von AnnnaNymous, 27

I).a + b = 500 

II.) a/b=3/5 | *b

a = 3b/5

3b/5 + b = 500 | *5 3b + 5b = 2500 8b = 2500 | : 8 b = 312,5

a = 3* 312,5 / 5 a = 187,5


Probe: 312,5 + 187,5 = 500 stimmt 187,5 / 312,5 = 0,6 = 3/5 - stimmt auch^^



Kommentar von AnnnaNymous ,

Die Formatierung ist ganz schlecht - ich versuche es nochmal

I).a + b = 500 

II.) a/b=3/5 | *b

a = 3b/5

3b/5 + b = 500 | *5

3b + 5b = 2500

8b = 2500 | : 8

b = 312,5

a = 3* 312,5 / 5

a = 187,5

Probe: 312,5 + 187,5 = 500 stimmt

187,5 / 312,5 = 0,6 = 3/5 - stimmt auch^^

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 11

Hier noch mal richtig - ich hatte mich vorhin verschrieben:

I  a + b = 500
II a/b = 3/5

II' a/b = 0,6    |*b
    a = 0,6b

I' a + b = 500
   0,6b + b = 500
   1,6b = 500         |:1,6
   b = 312,5

II'' a = 0,6b
       = 0,6*312,5
       = 187,5

L = {(187,5 | 312,5)}

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort
von HeinzEckhard, 13

Zu guter Letzt will auch ich noch meine Lösung loswerden, und da du nach dem Lösungsweg gerufen hast, hier in der Anlage meine Skizze:

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 47

Dies ist ein einfaches, lineares Gleichungssystem:

I  a + b = 500
II a/b = 3/5

II' a = 3,5*b

I' 3,5b + b = 500
   4,5b = 500        |:4,5
   b = 111,P1

II'' a = 3,5*b = 3,5*111,P1 = 388,P8

L = {(3500/9 | 1000/9)}

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Kommentar von chris4299 ,

 3,5b + b = 500

ist das so gemeint 3,5b   --- 3,5mal b+b

Kommentar von Willibergi ,

Ja, wenn zwischen zwei Operanden kein Rechenzeichen steht, ist es ein Produkt:

2a = 2*a
xy = x*y

Aber wenn du schon Aufgaben gestellt bekommst, in denen du gesiezt wirst, bist du mindestens in der 10. Klasse - da sollte so etwas aber Gang und Gebe sein...

LG Willibergi

Kommentar von AnnnaNymous ,

Ich glaube eher, dass es drei fünftel heißen muss.

Kommentar von Willibergi ,

Ups - da hast du wohl Recht - ich habe mich verschrieben. :)

LG Willibergi

Antwort
von Rubezahl2000, 58

"a und b a + b = 500 a/b=3/5 ------ a= b= oh "

Ich versteh auch nur Bahnhof ;-)
Was soll das heißen, was du da geschrieben hast?
Schreib's mal verständlich auf!

Expertenantwort
von fjf100, Community-Experte für Mathe, 22

MERKE : Für jede Unbekannte braucht man eine Gleichung,sonst ist die Aufgabe nicht lösbar.

Was diese Aufgabe eigentlich soll,ist mir schleierhaft.

Kommentar von Willibergi ,

"Für jede Unbekannte braucht man eine Gleichung,sonst ist die Aufgabe nicht lösbar."

Nein. Es werden für n Variablen immer n Gleichungen benötigt, wobei sie nicht Vielfache voneinander sein dürfen.
Und genau diese hat sie auch gegeben. ;)

LG Willibergi

Antwort
von Tschuppos, 59

a = 500/b

a =3b/5

3b/5 = 500/b

6b = 2500

b = 416,67

a = 500/416,67

a = 1,2

Bin nicht gerade der Beste in Mathe also vertrau nicht auf meine Lösung

Kommentar von Willibergi ,

"Bin nicht gerade der Beste in Mathe"

Merkt man. Die Lösung ist falsch. ;)

LG Willibergi

Antwort
von chris4299, 40

dank dir ist leider schon 25 jahre her.

mache gerade eine Weiterbildung und im test nix verstanden muss viel aufholen.

Antwort
von borsti, 71

du musst a oder b isolieren und in die zweite Gleichung einsetzen!

Kommentar von chris4299 ,

wie geht das bitte um Hilfe des Weges

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten